Wie löse ich so eine Aufgabe(Terme und Variablen) (Mathe)?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

alle Zahlen mit x auf eine Seite des Gleichheitszeichens bringen, die anderen Zahlen auf die andere Seite.
Dann beide Seiten durch die Zahl teilen, die vor dem x steht.
Und schon weißt du wie groß x ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

das ist eine lineare Gleichung.

Zuerst fasst du gleiche Teile auf der gleichen Seiten zusammen und stellst dann nach der Variablen x um.

VG,
Savix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8x-9-6x=11x-9-10x+13 (zusammenfassen)

= 2x-9 = x + 4    (-x (umformen sodass nur noch ein x auf einer seite steht um die gleichung zu lösen) )

= x-9 = +4     (+9 ( dann steht x alleine) )

= x = 13 

so schwer ? : )

(PS: wenn du 13 für x einsetzt in die gleichung dann kommt auch dasselbe ergebnis auf beiden seiten)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Supertpasul
05.10.2016, 17:20

ohh hab die +14 vergessen hahah aber du solltest das prinzip verstanden haben hoffe ich mal :) dann sollte auch x= -1 sein

0

Zunächst mal fasst du zusammen. 11x - 10x ist x und -9 + 13 ist 4. Also wird aus "11x - 9 - 10x +13" ein "x + 4".

Das machst du auf beiden Seiten, und dann löst du nach x auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sortieren, zusammenfassen und umformen ;-)
Am Ende bleibt x=... und das ist dann die Lösung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Gleichung 

suche zuerst gleiartige Glieder also mit x und ohne. Die rechnest du dann jeweils zusammen :

8x-6x = 2x // 11x - 10x =1x 

und 

-9+14=5 // -9+13= 4 

Dann heißen die Terme :

2x+5 = 1x +4

Dann musst du vereinfachen : zb. mit - 5  dann hast du nurnoch eine richtige Zahl : dabei musst du das selbe auf beiden Seiten machen 

2x=1x -1  

Dann darfst du nur ein x haben als -1x 

(1)x =-1  

Und fertig 😁

hoffe ich konnte helfen (wir sind gerade erst mit dem Thema durch 😅)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxalia
05.10.2016, 19:27

wir schreiben morgen ne Arbeit darüber und ich kanns nicht toll ne. bist du auch in Klasse 8?

0

Du musst auf beiden Seiten hin und her tauschen.
Z.B.
Zuerst ausrechnen:
2x + 5 = (1)x + 4 || -4
2x + 1 = x || -2x
1 = -(1)x || *(-1)
x = -1

Das ist das Ergebnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8x-9-6x+14=11x-9-10x+13
8x-6x-9+14=11x-10x-9+13
2x+5=x+4 |-x
x+5=4 |-5
x=-1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechne als erstes Zusammen heist:

2x+5 = x+4

dann bring die x auf eine seite:

x + 5 = 4

dann -5 auf beiden Seiten

x = -1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du die Gleichung nach x auflöst. Dann hast du dein Ergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8x-9 -6x +14 = 11x - 9 - 10x+13

erstmal ordnen:

8x-6x+14-9 = 11x-10x-9+13

dann rechnen:

2x+5=x+4

dann nach x umstellen:

x=5-4

x=1

dann Probe machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal zusammenfassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?