Wie löse ich eine quadratische Gleichung ohne x2?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du suchst eine Zahl, nennen wir sie x.

Diese Zahl multipliziert mit ihrem Nachfolger (also (x+1)) ergibt 306.

Das heißt: x*(x+1)=306. Jetzt nur noch ausmultiplizieren und lösen nach x.

Wenn du da noch Fragen hast, gerne. Dann rechne ich das kurz vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

X [also die Zahl]*(x+1)[also der Nachfolger der Zahl]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x(x+1)=306 => x²+x-306 = 0

darauf dann die Lösungsformel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir doch mal die App PhotoMath runter, wenn es sich nur um eine einfache Lösung handelt oder geh auf den Youtube Kanal TheSimpleMath (Falls es ein allgemeines Problem ist) und Tipp es dort ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?