Wie löse ich ein Gleichungssystem mit Variablen als Produkt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, du stellst die zweite Gleichung nach a um, setzt diesen Term dann in die erste Gleichung ein. Dann die dritte Gleichung nach b und wieder in 1 einsetzen. Jetzt hast du nur noch eine Variable und kannst c rechnen. Wenn du c hast, kannst du auch b rechnen (Gleichung 3) und mit b kriegst du a aus Gleichung 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Analog wie bei Summen, a=2/c und dann einsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?