Wie löse ich diese quadratische Gleichung.....(Ergebnis:5/6)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Alles auf eine Seite bringen
  2. Normalisieren
  3. pq-Formel

3/2x^2=5/2x-25/24 |-5/2x
3/2x^2-5/2x=25/24 |+25/24
3/2x^2-5/2x+25/24=0 |÷3/2
X^2-10/6x+25/36=0
X^2-60/36x+25/36=0 |q.E.
X^2-60/36x+30/36^2-30/36^2+25/36=0
(X-30/36)^2=30/36^2+25/36 |Wurzel ziehen
X-30/36=60/36 o. -60/36
X=90/36=5/3
X=-30/36=-5/6

hier gucken?

Du setzt alles ausser x auf die rechte seite --> du eliminierst x von den übrigen zahlen, dann musst du nur noch zusammenfassen :)

Kommentar von sophieanna16
08.11.2016, 16:09

Ups nein, habe nicht gesehen, dass es ein quadrat hat 😅🤔

Also alles auf eine Seite und dann die mitternachtsformel also:
-b+-wurzel von b^2-4ac durch 2a

Hoffe das hilft dir:)

1

Das 3/2 x^2 mit minus auf die rechte Seite bringen und dann die große Lösungsformel anwenden

Kommentar von beschimaus
08.11.2016, 16:28

oder quadratische ergänzung

0

Was möchtest Du wissen?