Wie löse ich diese Funktionsgleichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist keine Funktionsgleichung!
Das ist eine "normale" Gleichung!

Um die Gleichung nach t aufzulösen, musst du t allein auf einer Seite der Gleichung haben. Dazu braucht man keine Dezimalzahl! Mit 7/8 lässt sich gut rechnen!
Wo ist dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von soooooKAWAII
28.09.2016, 16:10

Sitze schon seit 3 Stunden an meiner Hausaufgabe (6 Seiten) habe davor schon mit den Koordinaten den Steigungsfaktor ausgerechnet und eingesetzt. Sei nachsichtig mit mir...

0

-2=(7/8)*4+t |-t 
-t-2=(7/8)*4  |+2
-t = (7/8)*4 +2 |*-1
t= -(7/8)*4 -2 
t= -28/8 -2
t= -5 -(4/8)
t= -5 -1/2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DietmarDreist
28.09.2016, 16:05

Vorsicht wenn du schon aufgeschrieben hast! 
Ich hatte einen Vorzeichendreher drinn, den ich jetzt korrigiert habe! 

1
Kommentar von soooooKAWAII
28.09.2016, 16:07

Danke für den Lösungsweg! Was ich jedoch nicht verstehe ist das in der Lösung das Ergebnis 2 2/3 herauskommt?? Ich gehe davon aus die Lösung ist einfach falsch, denn genau dieses Ergebnis habe ich auch herausgebracht, jedoch wieder durchgestrichen weil in der Lösung etwas anderes stand.         -verwirrend- ich werde morgen auch noch einmal meinen Lehrer fragen.

Danke für die schnelle Antwort :))

0

Was möchtest Du wissen?