Wie löse ich diese Aufgabe zum Thema Brennstoffzellen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Aufgabe lässt sich ohne weitere Angaben nicht lösen. Was sollst du ausrechnen? Stoffmenge? Die ist identisch für Wasserstoff bei 1 bar und bei 100 bar... das Volumen?

Welche Wirkungsgrade sind anzusetzen?

Die Vorgehensweise ist einfach... gewünschte Energiemenge durch den Wirkungsgrad der Erzeugungseinheit ergibt die Energiemenge, die du an Brennstoff vorlegen musst. Das rechnest du dann mit dem Brennwert bzw. Heizwert (in spezifischer, molarer oder volumetrischer Angabe) in eine Masse, Stoffmenge oder Volumen deines Brennstoffs um.

Aber wie schon gesagt ohne eine Angabe was du mit welchen Wirkungsgraden ausrechnen sollst, lässt sich die Aufgabe nicht lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aysemaNutella
20.01.2016, 20:27

Hab nur das bekommen es gab keine weiteren Angaben . Könntest du mir das Vllt richtig aufschreiben und schicken bitte verstehe es wirklich nicht

0
Kommentar von aysemaNutella
21.01.2016, 09:58

Da steht doch p = 100 Bar und 1 kWh

0
Kommentar von aysemaNutella
21.01.2016, 09:58

Benzin in Octan

0
Kommentar von aysemaNutella
21.01.2016, 19:52

Und in der Formelsammlung steht von Octan die spezifischen Größen

0

Was möchtest Du wissen?