Wie löse ich denn nun schon wieder X auf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie sieht denn dein bisheriger Lösungsansatz aus?

Wenn du es wirklich lernen willst, solltest du dir nicht vorrechnen lassen. Zeig mal her, was du bisher getan hast, dann helfe ich gerne weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RaceShafter
07.01.2016, 01:13

Wie soll ich es zeigen? Habe auf einem Blatt 4 Aufgaben erst, weil es immer schwieriger wird. Und bei der Aufgabe habe ich versucht einmal das - zu ignorieren und einmal das gedachte +.. Aber nix.. Beides falsch.. Beides wieder wegraddiert..

0
Kommentar von RaceShafter
07.01.2016, 01:20

Ich weiß es nicht.

0
Kommentar von RaceShafter
07.01.2016, 01:27

Man rechnet einfach | -10x

1

Man setzt für 7x ein was bei 2) steht und dann kannst dus auflösen !:)
Aber vergiss das Vorzeichen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die 2. Gleichung umschreiben, dann hast du:

I) 10x - 7y = 44

II) 3x - 7y = 23

Jetzt musst du II) von I) subtrahieren und die 7y verschwinden. Verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RaceShafter
07.01.2016, 01:23

Nein -.-

0

Was möchtest Du wissen?