Wie Löse ich das (Bruch mit variabel * Klammer?

...komplette Frage anzeigen Ab dem Punkt komme ich nicht weiter (Rentenbarwert berechnen) - (Gleichungen, Mathematik Brüche)

2 Antworten

Stell dir die Klammer auch als Bruch vor, also (x-1)/1 und dann ganz normal Zähler mal Zähler und Nenner mal Nenner. Stell dir umgekehrt vor, es wären keine Brüche, wie würdest du die Therme dann multiplizieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie gewohnt ausmultiplizieren:

294,32/x * x/1  -   . . .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jlprod
01.03.2017, 21:48

Danke

0

Was möchtest Du wissen?