Wie löscht man schreibgeschützte dateien mit admin rechte?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ok, wenn das Programm AMOKDelay bei dir nicht läuft, versuche es mit der Systemsteuerung.

Hier die offizielle Beschreibung von Microsoft:

    Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen streifen und auf Suchen tippen (zeigen Sie bei Verwendung einer Maus auf die rechte obere Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, und klicken Sie anschließend auf Suchen), den Text Systemsteuerung in das Suchfeld eingeben und dann auf Systemsteuerung tippen oder klicken.

    Geben Sie im Suchfeld Verwaltung ein, und tippen oder klicken Sie auf Verwaltung. Doppeltippen oder -klicken Sie anschließend auf Datenträgerbereinigung.

    Wenn Sie aufgefordert werden, ein Laufwerk auszuwählen, markieren Sie das Laufwerk, auf dem Sie vorher Windows installiert haben, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

    Tippen oder klicken Sie im Dialogfeld "Datenträgerbereinigung" auf Systemdateien bereinigen.

    Wenn Sie erneut aufgefordert werden, ein Laufwerk auszuwählen, markieren Sie das Laufwerk, auf dem Sie vorher Windows installiert haben, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

    Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Vorherige Windows-Installation(en) sowie alle anderen Kontrollkästchen für die Dateien, die Sie löschen möchten, und tippen oder klicken Sie dann auf OK.

    Tippen oder klicken Sie in der angezeigten Meldung auf Dateien löschen.

Klicke auf Systemdaten bereinigen, dann ein Häckcen bei "Vorherige Windowsinst." - (Computer, PC, Windows)

jaaaaa Danke. Dannach ein Häckchen bei vorherige windows installationsdateien. allein das verbraucht 13,5GB. Vielen Dank nochmal👍

1
@archeage1302

Freut mich, dass ich dir helfen konnte. So musst du nicht neu installieren. Gruß

1

Ok Danke nochmal. Aber ein Problem hab ich trotzdem: der Ordner "Dokumente und Einstellungen" lässt sich dennoch nicht löschen. Kannst du mir helfen? (ca.58GB)

0

ja warte ich schau jetzt nach...

0
@archeage1302

Ordner Zugriff verweigert

Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs.

Sie müssen die erforderlichen Berechtigungen vom "Administrators" erhalten, um Änderungen an diesem Ordner durchführen zu können.

Dokumente und Einstellungen

Erstelldatum: 30.11.2013 12:27

Vorgang wiederholen                  Abbrechen

0
@archeage1302

Klicke mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und dann auf Eigenschaften.

Klicke auf Registerkarte Sicherheit.

Klicke unter Gruppen- oder Benutzernamen auf deinen Namen, um festzustellen, über welche Berechtigungen du verfügst.

Kannst du Häkchen setzten um mehr Zugriff zu bekommen?

0
@egglo2

Also ich bin daraufgegangen und habe jetzt unter jede gruppen und Benutzernamen überall ein häckchen gesetzt und hatte versucht es dannach zu löschen. Ich konnte nur unter dem Punkt 'Spezielle Berechtigung' kein Häckchen setzen. Da kam aber wieder die selbe Meldung nach dem ich versucht hatte es zu löschen.

0
@archeage1302

Gibt es eine Möglichkeit den Datenmüll unter regedit zu löschen? Soweit ich weiß kann man da vieles im system editieren, aber meine Kenntnisse reichen nicht aus.

0
@archeage1302

Lass lieber die Finger von der Registry, damit kannst du dein komplettes System schrotten.

Versuche mal dieses Programm

http://www.chip.de/downloads/IObit-Unlocker_51304878.html

Vorsicht bei der Installation. Die wollen dir eine Toolbar unterjubeln. Da musst du im 3 Fenster der Installation "ablehnen" klicken. Auf der letzten Seite der Installation solltest du das 2.Häkchen bei "Advanced System Care" entfernen, bevor du auf "Fertigstellen" klickst.

Das Programm integriet sich ins Kontextmenü. Also, Rechtsklick auf die zu löschende Datei Programm öffnen "Enstperren und Löschen" wählen. Sollte klappen. Falls nicht, kannst du noch ein Häkchen bei "Zwangsmodus" setzen.

So, noch´n Tipp zur Datensicherung. Habe unten gelesen, dass du als Schüler nicht die Kohle dafür hast. Für die wichtigen Daten würde ich mir dann aber mal überlegen, ob du sie nicht in einer Cloud speicherst. Ich habe mir ein Microsoft Account erstellt. Da haste aktuell 100 GB für lau. Schau auch mal bei Yahoo, ich glaube, da gibts noch´n Tick mehr.

0
@archeage1302

Gern geschehen. Ging es einfach so? Oder nur mit "Zwangmodus"?

0

das ist bei chip installer immer üblich

0

wie lässt sich der schreibschutz von einem ordner entfernen(windows 8)?

ich wollte von einem ordner den schreibschutz entfernen,bin also in eigenschaften und habe den haken bei schreibgeschützt rausgemacht,hab es übernommen und bin auf ok geganen. jedoch wenn ich dann wieder auf eigenschaften gehe ist der haken wieder drin und ich weiß nicht wie ich das rausbekommen,also kann mir jemand veraten wie ich den schreibschutz von dem ordner endgültig entfernen kann?

...zur Frage

windows.old unter Windows 8 wiederherstellen

Hallo, Da ich auf meinen Laptop aufgrund eines Problems mein Betriebssystem (Windows 8) neuinstallierte, sind jetzt alle Programme und Einstellungen futsch... Aber Windows sei dank... Ich habe ja noch den Ordner windows.old , doch da sitzt der Haken.. wie stelle ich meine Dateien, Einstellungen und Programme aus diesem Ordner her?! Danke im voraus, albi97

...zur Frage

Ich kann keine Programme als Administrator starten?

Ich hatte gerade den Fehler beim booten das die bootmgr Datei fehlt (oder so ähnlich hieß sie) und habe dies mit der Windows CD repariert. Wenn ich jetzt Programme als Administrator starte, kommt der Fehler "C:...Pfad..\Datei.exe" konnte nicht gefunden werden. Stellen sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang. Wenn ich sie normal starte gehts. Dazu zählen nicht nur Programme, sondern ich kann alles wozu man irgendwie Administrator Rechte brauch nicht ausführen. Ich habe Windows 7

...zur Frage

Darf man Windows.old nach der Windows 10 Installation löschen?

Hallo,

meine Frage ist, ob man den Ordner Windows.old (Windows 7) nach dem Upgrade auf Windows 10 löschen darf/kann, damit ich nicht zwei Betriebssysteme auf dem Rechner habe?

Mfg

Schatiek

...zur Frage

Kann man Programme aus einem windows.old-Ordner einfach wiederherstellen?

Als ich Windows 7 neu installierte, waren nicht alle Dateien weg, sondern auch auf dem neuen Betriebssystem noch in einem separaten Ordner (windows.old) gespeichert. Ist ja nicht schlecht, aber ich kann die Programme nicht verwenden, die gespeichert worden sind. Entweder es kommt die Meldung "Programm X funktioniert nicht mehr" oder "Das Betriebssystem ist zur Zeit nicht für das Ausführen des Programmes konfiguriert." In der Programmliste stehen die Programme übrigens auch nicht. Kann ich diese irgendwie wieder einsatzbereit machen?

...zur Frage

Keine Administrator Rechte trotz angemeldetem Administrator Account?

Ich habe mir auf Windows 10 ein Administrator Account aktiviert, mit dem man ja normalerweise Alle Rechte Haben sollte, Aber ich kann Trotzdem einem bestimmten Ordner nicht öffnen weil ich keine Administrator rechte habe??? Da kann doch was nicht stimmen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?