Wie lösche ich Ordner, in denen Dateien sind, deren Dateiname zu lang ist?

9 Antworten

Wie ist der Pfad des Ordners,in dem der betreffende Ordner liegt ? Windows macht Probleme,wenn die Pfadangabe über 256 Zeichen lang ist. Wenn's geht,dann benenn mal die übergeordneten Verzeichnisse um,so daß der ganze Pfad weniger als 256 Zeichen hat. Mach beispielsweise aus c:\programme\Spiele\Ballergames nur ein c:\programme\s\b. Dann sollte sich der Ordner löschen lassen. Kannst die umbenannten Ordner ja hinterher wieder auf ihren ursprünglichen Ordner zurücksetzen.

Zuerst ist dann aber auch alles andere weg, das Du in diesem umbenannten Ordner hast.

Und wenn Du den Ordner wieder zurückholst, holst Du den Schrott auch wieder zurück.

Oder wie stellst Du Dir das gerade vor?

0

Da ist wohl leider die Datei selber kaputt. Da brauchst Du spezielle Software, die das reparieren kann.

Wenn Du Windows XP benutzt, kann es eventuell helfen, auf einen früheren RestorePoint zurückzugehen. (Habe ich neulich bei einer Bekannten gemacht, die ihre Dateien und Ordner nicht mehr öffenen konnte, obwohl die angezeigt wurden. Seither geht alles wieder.)

Und wenn du zuerst nur die Erweiterung der Datei änderst, z.B. v .exe. auf .jpg ? Das mach ich, wenn etwas "unlöschbar" ist, manchmal klappts

Warum habe ich immer wieder neu die Meldung "Dateiname zu lang"?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin seit einiger Zeit dabei wichtige Fotos und Videos zu sortieren, umzubenennen und in entsprechende Ordner zu verschieben oder manches zu löschen. Danach verschiebe ich alles geordnet auf einen Stick. Bisher hat das auch alles seit Jahren immer sehr gut geklappt, jetzt habe ich folgendes Problem seit ein paar Tagen. Ich bekomme beim Verschieben immer wieder angezeigt, der Dateiname wäre zu lang. Danach kürze ich den Dateinamen und es geht wieder für ein paar Stunden, bis einen Tag und dann lässt es sich wieder nicht verschieben. Die zur Verfügung stehenden Zeichen kürzen sich ständig. Mittlerweile habe ich nur noch 24 Zeichen zur Verfügung, würde ich es jetzt verkürzen, hätte ich morgen noch weniger zur Verfügung. Nun habe ich Angst um meine ganzen Dateien, dass ich irgendwann nichts mehr verschieben oder öffnen oder löschen oder auf dem Stick speichern kann, weil am Ende nur noch ein Zeichen frei ist oder so. Ich habe schon gedacht ich hätte einen Virus, aber das Virenprogramm findet nichts. Was kann das sein, wer kann mir helfen?

...zur Frage

Dropbox? Wie logge ich mich ganz aus? Wie lösche ich Ordner?

Hallo, ich habe mir Dropbox auf den Laptop installiert. Nun ist der Ordner unter: Desktop -> (Mein Systemordner) -> Dropbox.

Ich habe in diesen Ordner meine Bilder und Videos etc. verschoben. Es hat auch schon alles synchronisiert. Wenn ich mich mit meinem Handy einlogge, sehe ich ebenso die Dateien. Da der Speicher nun voll war, habe ich mich von meinem Dropbox-Account vom Laptop ausgeloggt und einen neunen Account erstellt. Aber jetzt wo ich mich in diesen zweiten Account einlogge, steht bei dem ersten Account-Ordner "Dropbox (Alt)".
Und bei dem neuen Account-Ordner steht "Dropbox" und da ist dieser grüne Hacken drauf, der glaube zeigt, dass es synchronisiert worden ist.

Wieso ist der alte Ordner aber nicht weg? Ich habe mich doch ausgeloggt? Wenn ich auf diesen "Dropbox (Alt)"-Ordner klicke, zeigt es immer noch meine Bilder und Videos. Ich habe Angst, diesen Ordner zu löschen, weil ich denke, dass dann meine Bilder/Videos etc. auch von Dropbox gelöscht werden.

Wie gehe ich voran? Wie funktioniert das jetzt? Ich will nicht, dass die Bilder usw. gelöscht werden. Es hat schon lang genug gedauert, es alles in Dropbox zu verschieben.

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Papierkorb gelöschte dateien wiederherstellen?

also hatte grad nen ordner wo nur alte fotos und unbruchbares drin war und einer nebendran in dem musik und bilder waren die ich eigentlich auf externe festplatte tun wollte aber dann hab ich den falschen ordner in den papierkorb getan und der papierkorb war soo voll und da hab ich alles gelöscht und hab erst dann gemerkt als ich den anderen ordner verschieben wollte das ich den brauchbaren weggelöscht hab und da daten ja eig zurückbleiben so reste zumindest da dacht ich ihr könnt mir helfen weil im internet kommt nur festplattenrettungssoftware und sowas brauch ich ja nicht._.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?