Wie lösche ich den Text von meiner Website?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Website wurde offensichtlich vor kurzer Zeit manipuliert. Wahrscheinlich über eine Lücke in einem PHP- oder Javascript. Dieses Problem wurde inzwischen zumindest oberflächlich behoben.

Denn die Version die Google für die Suchergebnisse nutzt, ist vom Stand des 27. Juli. Zu diesem Zeitpunkt waren im Fußbereich der Seite fragliche Schlagthemen inklusive Verlinkungen hinterlegt worden.

In diesem Eintrag https://www.strato.de/faq/article/2104/Google-Eintrag-f%C3%BCr-Ihre-Webseite-aktualisieren.html wird erklärt wie man mit Hilfe von Googles Webmastertools eine aktuelle Indexierung der Seiteninhalte forcieren kann. Dies bietet sich in einem solchen, potentiell geschäftsschädigenden Beispiel an.

Dass es überhaupt so weit kommen konnte, hat die Seite vermutlich vorrangig ihrem praktisch nicht vorhandenen Content zu verdanken. Wo keine Texte sind, nimmt Google halt was es zu kriegen gibt und hat in diesem Fall die vermutlich auch dafür optimierten Fremdlinks als Inhaltsausschnitt heran gezogen.

Sofern zusätzliche Texte auf der Seite keine Option darstellen, böte es sich wenigstens an über das Tag Meta-Description im Code passende Textbeschreibungen der jeweiligen Seiteninhalte anzubieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte zeig einen Link zur Webseite damit man dir dabei helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ohne die Website zu kennen, wird es schwierig. Schau mal im Quelltext nach diesen Keywords.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?