Wie lösche ich Dateien richtig von meinem Computer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Prinzip Rechtsklick löschen dann auf den Papierkorb noch mal Rechtsklick und Papierkorb leeren.
Damit ist der Speicher wieder freigegeben und du kannst neue Sachen herunterladen, aber das Video ist nicht endgültig gelöscht sondern wie gesagt, der Speicher nur freigegeben. um eine Datei endgültig zu löschen musst du sie mit etwas Neuem überschreiben dafür gibt es extra Programme danach kann die Datei auch nicht wiederhergestellt werden (oder nur schwer) aber das ist denke ich für dich unwichtig du willst ja nur neuen Speicher haben

Das ist eig. recht klein aber ok.  Aktuell sind für rund 10-20 min Video mehrere GB.

Einfach in den Downloads Ordner gehen und rechtsklick dann auf Löschen.

Schift Taste gedrückthalten-Rechtsklick auf die Datei-löschen. Dadurch wird die Datei direkt gelöscht, und nicht in den Papierkorb verschoben.

Aber warum ist dir das so wichtig?? Ist deine Festplatte sooo voll??

Du gehst auf den Downloads-Ordner, suchst dort nach dem Video, drückst dann Shift+Entf und dann Return, um es zu bestätigen. Dann ist die Datei weg. Komplett und unwiederbringlich.

MfG
BVB565

Was möchtest Du wissen?