Wie lösche ich alles von meiner Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo,

die Frage ist, wie du Windows neu aufgesetzt hast, mit oder ohne Erhalt deiner Daten? Das kannst du ja einfach überprüfen, wenn du dir deine persönliche Ordner anschaust. Sind die leer?

Um eine Wiederherstellung zu vermeiden, befolge folgende Anweisungen:

Übernehmen den Besitz des Papierkorbes und lösche ihn mit dem Befehlszeilenkommando  sdelete -s c:\\RECYCLE.BIN

Überschreiben mit dem Befehl sdelete –s –z c: den als frei gekennzeichneten Speicherplatz auf Laufwerk c: mit einem Muster, das auch eine Wiederherstellung unter Laborbedingungen verhindert. Bei neuen Festplatten genügt ein Durchgang.

Beachte, dass das Programm sehr lange länge, abhängig davon, wieviel Speicher überschrieben werden muss!

sdelete ist ein Programm von Sysinterals und kann hier heruntergeladen werden: https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb897443.aspx

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsche Reihenfolge. Das nächste mal:

Erst alles löschen - dann Windows neu aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein windows neu aufgesetzt

Während des Installationsvorgangs kannst Du die vorhandene Partition formatieren bzw. löschen.Danach wieder eine neu erstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe gerade mein windows neu aufgesetzt

Ja und wenn du dabei gleich deine Festplatte formatiert hast, dann sind doch alle (überflüssigen) Daten weg? Daten, welche nicht auf der Systempartition sind, kannst du mit zwei Klick entfernen: Markieren + Entfernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lösche ich alles von meiner Festplatte?

DBAN 2.2.7. oder neuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
11.12.2015, 18:36

edit:

aktuell ist DBAN 2.3.0

0

Für Normalsterbliche reicht es, wenn die Platte fornatiert und Windows neu aufgespielt wurde. Es mag Fachfirmen geben, die da eventuell noch Datenreste finden können. Um 100 % sicher zu gehen: Festplatte raus und mit einer Walze drüber fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macqueline
11.12.2015, 18:09

Beim Militär fährt ein Panzer darüber!

0
Kommentar von Abuterfas
11.12.2015, 18:12

Ach die guten alten Zeiten. Schweres Pibat. 140...*in Erinnerung schwelg*

0
Kommentar von surfenohneende
11.12.2015, 18:32

Um 100 % sicher zu gehen: Festplatte raus und mit einer Walze drüber fahren.

Nein, (nano-) Thermit / Thermat ( siehe 9/11 WTC 1+2+7 )

0

Wenn du Windows ganz neu aufsetzt, dann sollte eigentlich alles weg sein. Außer du hast auf "Werkeinstellungen zurücksetzen" geklickt. Da verschwindet nicht alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du Windows neu installiert hast, sind deine alten Daten doch weg , hast doch die Festplatte formatiert.!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Formatieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?