Wie lösche ich 35.000 E-Mails auf ein Mal bei Outlook?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du gehst in den Posteingang, drückst erste strg und a, damit alle E-Mails makiert sind und dann drückst du entf. Dann sollten eigentlich alle gelöscht sein (also Im Ordner gelöschte Dokumente und bei Löschung daraus sind sie ganz weg). Alternativ (aber da muß man sich etwas besser mit auskennen) kannst du auch einfach die entsprechende pst-Datei löschen und outlook dann wieder neu einrichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Zeit und Geduld dann klappt es schon c;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du das denn gemacht 🤗oje! Alle Markieren und löschen! Oder neues Postfach, denn ich könnte mir vorstellen, dass das jetzt kein einmaliges Problem war. Welcher Server hat das mitgemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. Das momentane Postfach löschen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?