Wie lobe ich die Firma in einer Bewerbung für ein Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Regel findest Du auf den jeweiligen Homepages die Geschäftsidee, Firmenstruktur, Produktprozesse....
Da findest Du sicherlich was positives, es muss halt authentisch sein.

Was bringt es z.B. deren neueste Marke/ Teesorten zu loben und insgeheim gar keinen Tee zu trinken

 

Oha, das liest sich holperig. Besonders:

"In meinem beruflichen Werdegang habe ich unterschiedlichste Erfahrungen in den Bereichen Büroorganisation, Auftragsabwicklung sowie Retoure- und Reklamationsmanagement gesammelt. Die selbständige Erledigung des Schriftverkehrs setzt einen Stil sicheren sprachlichen Umgang gute PC-Kenntnisse voraus. Telefonisch hat die Kundenbetreuung meinen Arbeitsbereich abgerundet."
setzt einen Stil sicheren sprachlichen Umgang  !!! das darfst Du natürlich in der jetzigen Form nicht so schreiben und dann so meinen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht nur Stilsicherheit und gute PC-Kenntnisse sind erforderlich, sondern auch Rechtschreibgrundkenntnisse, also "stilsicher" schreiben. Was ist ein "sprachlicher Umgang"? Hat wirklich die Kundenbetreuung dich angerufen und dir telefonisch mitgeteilt, dass dein Arbeitsbereich abgerundet wäre?

Versuch, nicht so überoriginell zu formulieren, das geht mitunter gewaltig in die Hose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?