Wie lernt man sich selbst zu lieben, wenn man mit sich nicht zufrieden ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aus meiner Schulzeit kenne ich das so ähnlich auch, ich war ziemlich schüchtern. Dann kam noch hinzu, dass ich schlecht in Sport war. Allerdings habe ich mich danach angestrengt, bin auch in einen Verein gegangen (Tennis), und habe mich auch allgemein mehr bewegt (Laufen, Fitness-Studio usw.). Dadurch habe ich auch Leute kennengelernt, die nicht direkt mit der Schule in Verbindung standen.

Das hat die Lage dann etwas verbessert. Allerdings habe ich nun gemerkt, dass ich heute zwar wieder ein gutes Selbstbewusstsein habe, dafür sind meine Besuche im Fitness-Studio inzwischen wieder auf 0 gesunken. Ok. Das ist wohl ein anderes Thema. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schätze mal du verkrümelst dich bis jetzt eher daheim, als dass du irgendwas zielstrebig erledigst. such dir irgend ne aufgabe. für jeden tag, kann was kleines sein, oder auch mal was größeres. geh mal in die bibliothek, da bisschen stöbern, besuch mal nen flohmarkt, mach was verrücktes (pole-dance-schnupperkurs ;D) fahr wohin, wo du noch nie warst, kauf nem obdachlosen mal ein belegtes brötchen, schmiede pläne...damit du dich als selbstwirksam erlebst. wenn du spürst, "ich hab mein leben, das, was ich tue, in der hand"; brauchst du keine bestätigung von anderen mehr. du erlebst und weißt, dass du was drauf hast. ist ein schönes gefühl, was zu schaffen oder geschafft zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josep1
28.10.2016, 23:53

du bist sehr hübsch - und danke :)

0

Ich glaube selbstbewusstsein ist reine gewohnheitssache.

Ich war mit 15 auch sehr sehr schüchtern und das als mann. Dann ging ich in den einzelhandel und nach ca 2 jahren war meine schüchterne art wie ausgelöscht.

Wenn das allerdings tief verankert ist so wie bei mir der selbsthass....

Dann hilft es viel auch diesen hass einfach zu akzeptieren. Seitdem ich realisiert habe das ich ein kaltherziger bzw. herzloser mensch bin komme ich automatisch besser mit mir klar.

Und ebenso auch mit anderen menschen. Viele die mich kennen schätzen auch meine eiskalte und ehrliche art. Ich nehme einfach nie ein blatt vor den mund.

Also, sei so wie du bist und akzeptiere dich auch. Es gibt keine norm wie ein mensch sein sollte. Jeder ist auf seine art irgendwie was besonderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jer99
28.10.2016, 23:42

ehrlich und direkt muss doch nicht gleich herzlos sein^^ herzlos wäre wenn du irgendwelche Obdachlosen runtermachst oder sowas in der art

0

Mal eine frage bist du mit deiner körperlichen form/körperbau nicht zufrieden?
Und sonst mach dir mal gedanken was den an dir besonders ist was dich zu dem menschen macht der du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josep1
28.10.2016, 23:58

bin sehr mager und ja du liegst richtig, bin auch mit meinem körper nicht zufrieden...

0
Kommentar von Jer99
29.10.2016, 00:29

bei mir war es genau so war aber übergweichtig wie alt bist du den? wenn du älter als 15 bist fang mit kraftsport an gerade am anfang verändert man seinen körper schnell musst dir dann nur angewohnen viel zu essen! kann dir da aber auch nochmal genaueres sagen über irgend nen anderen messenger

1

Was möchtest Du wissen?