Wie lernt man neue Personen kennen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tolle Antwort....

0
@LeaSusi

Oh mann hab mir die Finger Wund geschrieben und wird nix angezeigt :(

Neue Freunde lernst du am Besten dann kennen wenn du mit einem Freund/in etwas unternimmst, die du zuvor nur am Rande kanntes, und so ihren Freundeskreis triffst.

Kennst du in deiner Stadt niemanden bleiben als beste Optionen die Arbeit / Uni / Schule, oder ein Verein, sobald du dich da mit 1 gut verstehst triffst du wieder auf ihren freundeskreis usw.

Konzerte und Clubs eignen sich da wenig für (wegen der Lauten Musik und weil mann da den Bands zuschaut und noicht Smalltalk hält) Festivals auch kaum da du dort selten auf welche aus deiner Region triffst (außer du hängst eine Riesen Fahne deiner Stadt auf dann kommen die nähmlich alle zu dir :D und es bildet sich ein Zelt-Camp deiner Stadt)

0
@LeaSusi

Fremde ansprechen wirkt auf viele leider etwas abschreckend, wir deutsche sind halt leider noch nicht so offen :/

0
@QuestionAsk23

kannst ja auslaender ansprechen ... die kennt man am akzent und deutsche werden ohnehin schoen langsam eine minoritaet ... wengstens in deutschland ... ;-)

0

Ich weiss was du meinst. geht mir auch so. Eigentlich ist das Ansprechen das schwerste, danach geht es.

Vielleicht gehst du mal mit einer Freundin in die Stadt und ihr macht eine Wette, dass ihr soviele Leute ansprechen müsst, wie es geht? :)

Ich wüsste sonst auch mal gern, wie man neue Leute kennenlernt..

Das mit der Stadt ist eine suuuper Idee! Danke! Sprichst du wenn du mal weggehst einfach Leute an oder wie ist das bei dir?

0
@LeaSusi

Ich kann's auch nicht. Also ich hab damit auch Probleme. Aber das hab ich mir mal überlegt, als "Übung". :)

0

ich glaube, es ist gut, einem verein beizutreten, oder, allein auf eine jugendfreies oder ähnliches zu fahren, da man da gute gesprächspunkte findet!

Haha, ich bin schon in einem Verein xD Aber ich würde gerne wissen, wie man auch so Leute kennenlernen kann. Was meinst du mit Judensfreies?

0

Dein Ansatz war nicht schlecht, Leute an einem Konzert nach ihrer Herkunft zu fragen, du solltest sie aber zuerst lieber nach ihrem Vornamen fragen, es kommt nämlich komisch vor wenn eifach jemand zu dir kommen würde und dich direkt fragt, woher du kommst...

Aber kommt es nicht auch komisch, wenn ich Leute einfach nach ihrem Vorname frag? Ich mein, mich spricht auch keiner auf dem Konzert einfach an und frägt : Hey, wie heißt du?

0

Hey, ich bin ..., wie heisst du? Oder auch gut kommt rüber: Lass mich raten, du heisst ... So machst du mehr Eindruck auf dein Gegenüber.

0

Was möchtest Du wissen?