Wie lernt man neue Leute kennen (Freunde)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, etwas mehr selbstbewusstsein! In nem Verein haben doch die meisten das gleiche Interesse?! Fang doch einfach mal mit irgendwelchen Thema am Tisch an wo Du weist das alle etwas mitreden können.
Dann ergibt sich das Gespräch von allein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten ist es, wenn du gut gelaunt bist, und zufrieden mit Dir selbst.
So strahlst du das dann auch aus, egal ob an Partys, am See oder in einem Verein. 

Ich habe damit schon Experimente gemacht:
- einmal ging ich mit vielen Negativen Gedanken unter Menschen (Ich lern eh keine kennen, ich kann das nicht usw.)
- ein Tag danach ging ich mit Positiven Gedanken unter Menschen (Ich fühle mich gut, mir geht es gut, das kommt gut z.B)

Nun rate, an welchem Tag ich andere Leute kennengelernt habe ;)
Du solltest also einfach nur gut gelaunt sein, und Dich freuen.. So lernst du schnell andere Leute kennen.

Natürlich spielt dabei die Tonlage beim reden, und die nonverbale Kommunikation (Körpersprache ohne Worte) auch eine Rolle. 

Das tolle ist, du kannst Dich darin jeeeeeden Tag üben ;)
Du checkst im nachhinein selber, was du gerade besser hättest machen können.

Übung macht den Meister.

Frömmigkeit wird nicht in Worten und Taten vermittelt, sie muss von innen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch auch alleine Spaß haben und dadurch wirst du wieder interessanter. Such dir Erstmal Hobbies, die man auch alleine machen kann, z. B. Fahrrad fahren, Schwimmen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo am besten ist doch: Wenn, du: dich traust aus deinem Schneckenhaus zu kommen:!!!!!

Weil wirklich reale echte Freunde: Hat man ned, wenn man: Nur Facebook oder anderes checkt!!!

Also einfach mal rausgehn, und auf Menschen zugehn: Mit ihnen sprechen, lachen, etc.!!!!

Ist nicht schwer, mußt nur wollen:...Wenn du willst!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?