Wie lernt man für eine Abschlussprüfung?

3 Antworten

Du kannst dir in der schulbücherei deiner berufsschule trainingsmappen ausleihen, da sind die ganzen abschlussprüfungen der vergangenen jahre drinn mit denen du lernen kannst. einfach von vorne durchgehn, da weißt du was dich in etwa erwartet und kannst dich entsprechen vorbereiten. die prüfungsfragen sind nicht selten umformulierte zusammengewürfelte von den alten tests. nach abschluss der prüfung aber wieder zurückbringen, sonst gibts kein abschlusszeugnis solange die mappe in deinem besitz ist^^

Stelle dir dein Lernmaterial zusammen (in Hefter/Ordner), dann lies dir das erstmal alles durch und dann erstellst du dir einen Lernplan (z.B. pro Tag (5)h lernen) und hälst den ein. Wenn du durch bist, fängst du wieder von vorn an. repetitio mater studiorem est! :)

Was möchtest Du wissen?