Wie lernt man am besten Wheelies?

3 Antworten

üben üben üben und sich langsam ran tasten, am anfang immer nur kleine "Hopser" machen und direkt wieder auf die Hinterradbremse drücken damit du das gefühl fürs bremsen bekommst. Wenn du das 1-2 Tage gemacht hast kannst dann versuchen längere Wheelies zu machen aber auf keinen Fall Power-Wheelies, die können schnell nach hinten los gehen. Also 1.-2. Gang +/- 20 km/h kupplung ziehen leicht das gas erhöhen dann die Kupplung schnalzen lassen und mit der hinterradbremse die Geschwindigkeit halten. Und das dann üben üben üben.

Viel Erfolg! :D

Fahrschule ;D

Fahrschule/ Training.

Ansonsten ist eine R3 recht ungeeignet für Wheelies...

Wieso ungeeignet ?

0
@RuhrpottRider22

Es hat schon einen Grund, dass großvolumige 1 Zylinder in Enduro Fahrgestelle eingebaut und Supermoto genannt werden. Deswegen.

300ccm haben nahezu kein Drehmoment.

0

Was möchtest Du wissen?