Wie lernt man am besten und effektivstem?

5 Antworten

Das ist eine Frage, die man nicht so pauschal beantworten kann, da jeder Mensch anders lernt und auch eine andere Auffassungsgabe hat.

Wichtig sollte dir sein, konsequent zu lernen. Daher lege das Handy möglichst weit weg und lass dich nicht ablenken.

Du könntest dir einen Zeitplan erstellen, wann du wieviel in der Woche lernen musst. Plane langfristig, denn einen Tag vor einer Arbeit zu lernen, bringt dir beispielsweise absolut gar nichts.

Zwischen den Lerneinheiten solltest du viel trinken, damit du dich besser konzentrieren kannst.

Wie genau du richtig gut lernen kannst, bleibt deiner Auffassungsgabe überlassen. Einige lernen gut, wenn sie abgefragt werden, andere durch Übungsaufgaben, wieder andere durch durchlesen und manche lernen auch gut durch Karteikarten oder wenn sie in einer Gruppe lernen. Daher finde am besten durch ausprobieren heraus, welche Lernmethode dir liegt.

das ist sehr individuell. Ich habe immer einfach lange nichts gelernt. Und dann vor der Prüfung sehr intensiv. Und aus dem Streß nie was gelernt. Empfehle ich nicht, geht aber auch. ;-)

40 min Lernen

10 min Pause

10 Min Planen / Strategie.

Dazu das Ziel visualisieren

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das hängt von dir ab, da es unterschiedliche Lerntypen bei Menschen gibt. Einige lernen durch simples lesen andere müssen es als Audio hören und wieder andere lernen durch Anwendung.

Acht Uhr anfangen Acht Uhr aufhören. Simsalabim Prüfung bestanden

Was möchtest Du wissen?