Wie lernt man am besten 20 Formeln bis Donnerstag auswendig? DRINGEND

7 Antworten

Hi, schreiben, laut lesen, hören. Beispiele rechnen. Immer wieder. Geht nicht anders. Auswendiglernen durch Aktivierung unterschiedlichster Hirnregionen, dazu: kapieren durch Anwendung. Gruß Osmond

30 min bevor du anfängst zu lernen mache alle technischen geräte ab und versuch dich zu entspannen und danach schreib die formeln ein paar mal ab danach lies sie mache vielleicht ein lied draus oder lass sie dir vorlesen wiederhol es ein paar mal lass auch mal ein paar pausen lass aber die elektronischen geräte aus wenn du fertig bist wieder 30 min warten und dann kannst du wieder normal weitermachen wie gewohnt viel glück :)

Bis DOnnerstag hast du noch zwei volle Tage Zeit. Es gibt mehrere möglichkeiten Sachen auswending zu lernen. ( Z.B. indem du einzelne Sachen mit einem Weg (schulweg oder so) in deinem Kopf verbindest ) Oder, wenn es sich nicht gerade um Zahlenformeln sondern z,B, um Chemie handelt die einzelnen Teile der Formel mit irgendwelchen Worten verbidnen (die sich ähnlich anhören) und dann eine Geschichte erfinden. Außerdem kannst du auch ganz klassich die Formeln einfach so auswendig lernen. Dafür hast du auch noch genug Zeit. Du musst dann aber auch heute Abend oder Morgen früh anfangen. Damit du Sachen auch wirklich behhältst solltest du sie min 3xMal wiederholen. (ganz gut klappts so: lernen, wiederholen, 5min warten wiederholen, 3 Stunden oder so warten und wiederholen und dann am nächsten tag nochmal...und dann ist ja schon dein Test)

Was möchtest Du wissen?