Wie lernt ihr neue Menschen kennen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe viele meiner Kumpel beim Fußball spielen auf einem Bolzplatz kennen gelernt.

Je nachdem was deine Hobbys sind schau mal ob du jmd. findest der die Gleichen interessen hat.

Wenn du zum beispiel Reiten gehst und auf einem Reiterhof reitest kannst du gut mit anderen Reitern sprechen und vielleicht entwickelt sich dadurch eine neue Freundschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du noch zur Schule gehst, dann wird es dort sicher einige potentielle Freunde geben. Ansonsten wie viele andere heutzutage auch...im Internet/Facebook...schau einfach mal wer in deiner Nähe wohnt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoCandy
13.07.2016, 23:44

Aus meiner Schule habe ich ja alle meine Freunde

0

Ahoi,

jetzt verrate ich dir mal etwas: Man braucht gar keine Freunde, denn jegliche soziale Bindung geht mit der Tatsache einher, Rücksicht nehmen, ergo seine eigenen Bedürfnisse zurück stecken zu müssen.

Da dies nicht in der menschlichen Natur verankert ist, kann das Ich das Es nicht ewig zurückhalten, weshalb alle zwischenmenschlichen Kontakte schlussendlich im Sande verlaufen, früher oder später.

Daher: Ohne nervige Affenwesen, welche permanent schwanzwedelnd angesprungen kommen, lässt sich die Existenz einfacher und individueller genießen. Was du ja bereits teilweise schon erkannt hast.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niallsbubblegum
13.07.2016, 23:28

manchmal denk ich mich auch wozu braucht man freunde? aber man braucht sie. wie willst du spass im leben haben alleine? mit wem willst du ueber deine probleme nachts mitten auf der strasse reden? mit wem willst du alle dummheiten machen? mit wem willst du sachen erleben? mit wem willst du das leben entdecken? mit wem willst du das leben leben? ganz ohne freunde ist man nicht nur einsam, sondern auch noch dauerhaft alleine. man wäre das ganze leben alleine mit sich selbst. mit dem selbsthass und den depressionen. man würde sich nur mit sich selbst beschäftigen und man könnte sich garnicht mehr ablenken. man könnte nicht mal für eine kurze zeit alles vergessen und das leben geniessen. ein leben alleine ist kein leben, egal wer sagt, das er niemanden braucht, jeder braucht jemanden. wir alle brauchen jemanden.

0
Kommentar von EmoCandy
13.07.2016, 23:45

Auch wenn ich vom homo oeconomicus überzeugt bin, ist das wohl eine traurige Sicht auf die Dinge.

0

Beim Pokémon Go Spielen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoCandy
13.07.2016, 23:43

Xd

0

sportverein

schülernachhilfe

jugendtreff

veranstaltungen

freizeitevents

festivals

parks

nachbarn

schule

:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?