Wie lerne ich wirklich zeichnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zeichenkurs im Internet:: Hier gibt es einen Online-Zeichenkurs mit Text: http://www.myu-myu.de/sites/framesets/zeichenkurs_link.htm

YouTube-Kanal mit Tutorials: Ebenfalls von Interesse könnte der YouTube-Kanal von Mei Yu, einer Zeichenkünstlerin die in Kanada lebt, sein. Dort veröffentlicht sie Video-Kurzanleitungen.

Der YouTube-Kanal nennt sich: fun2draw (einfach bei YouTube nach suchen).

Hoffe das hilft :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte gaaanz früher (da war ich 6 oder so :D) mit Abpausen angefangen. Ich denke es hilft dir die Proportionen, ich sag mal, einzuhalten. Aber da war ich 6 also weiß ich nicht ob du das jetzt unbedingt versuchen willst. :D Naja ab da hilft nur Üben Üben Üben. Klar gibt es Bücher und Videos im Netz die dir zeigen sollen wie du es richtig machst aber am Anfang wird es sicher nicht so aussehen wie im Buch wenn du grade erst anfängst. Ich würde also einfach mit dem Abmalen von etwas weniger anspruchavollen Bildern anfangen und versuchen es so genau wie möglich zu zeichnen. Erst später wenn du etwas Übung hast würde ich anfangen zu schattieren. Wenn du im Verlauf deiner Übungszeit richtig richtig gute Bilder zeichnen willst sind Schatten nämlich das A und O. Sie sind meist der Grund warum ein Bild anfängt zu leben. ^^ Dazu könnte man sich sicher einiges aus Büchern oder Videos abschauen weil es viele verschiedene Arten zum Schattieren gibt. Wie du an die Sache heran gehst bleibt natürlich dir überlassen. :) Wenn du hier eins von deinen gemalten Bildern reinstellen würdest wäre das auch ziemlich hilfreich für dich. Dann können wir dir vll ein paar Tipps geben. :) Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe das Zeichnen Anfangs auch mit Abpausen gemacht^^ hat mir nie etwas gebracht, dann habe ich mein PC angemacht nach Bildern geguckt und einfach versucht so genau wie möglich zu Zeichnen, immer wieder neu....Tage lang....und mit der Zeit wurde es dann :) Zeichen ist eine Art die jeder Mensch hat :) einer kann gut Malen, der andere gut Singen, ich kann....Laufen und rennen bis zum geht nicht mehr ;D aber das ist ja auch so ne sache ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey =D Also ich hab nie abgepaust (ausser in der Schule wurde das verlangt), denn das sind dann einfach nur Linien, die man nachfährt und weiter nichts.

Abzeichnen hilft schon besser, vor allem von realen Dingen, denn die stehen direkt vor dir, sind plastisch, und du kriegst ein Gefühl für die "Realität". Was das mit Mangazeichnen zu tun hat? Ganz einfach: Wenn du dir schon von Anfang an Mühe gibst, kann es nur noch leichter werden. ;) Dh. wenn du zu erst realistisches Zeug abzeichnest, kann dir das noch mehr Gefühl für Perspektive und Tiefe im Bild geben.

Allgemein zum zeichnen lernen empfehle ich gerne diese Seite: http://www.kunstkurs-online.de/Seiten/comics-manga-zeichnen/anleitungen-comic-manga.php

Ich hab mir ein Buch gekauft zum Manga zeichnen lernen... Naja, gebracht hats mir jetzt nicht wirklich was (ausser dass ich bei den Augen immer noch so riesen Glanzpunkte mache xDD), aber das Abzeichnen von Mangabildern oder deine eigenen Mangafiguren im Stil eines bestimmten Mangakas zu zeichnen, ist bestimmt hilfreich. =)

PS: Ich hab früher auch immer nur Tiere gezeichnet und hab heute keine Probleme, Menschen zu zeichnen (ausser Männer, weil ich mehr Frauen zeichne xD)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?