wie lerne ich schneller zu reagieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was ist hier falsch?

Besser zuerst überlegen, als einfach darauf los quatschen.

Hast eben ein gründliches Hirn, das alle zuerst genau abchecken will. Das Ist meistens von Vorteil.

Mit der Zeit, wiederholen sich die Situationen, und dann bist du schon schnell genug. Alles Gewohnheitssache. Du bist noch Jung und hörst vieles zum ersten Mal. Darum musst du noch überlegen.

Alles ganz normal. Oder bist du etwas ängstlich? Auch das kann sich mit der Zeit legen.

DelfinaLouisa 19.06.2011, 14:19

danke. Naja ich bin es aber auch nicht gewöhnt Komplimente zu bekommen :D

0
jogibaer 20.06.2011, 20:51
@DelfinaLouisa

Ja das wäre für alle schön, Komplimente zu bekommen. Leider sind die rar. Aber geheuchelte Kompimente brauchen wir ja auch nicht.

Es ist schon so, das die Gesprächskultur, oder der Anstand in Diskusionen oft auf der Strecke bleibt. Jeder redet und keiner hört hin.

Weiss schon, es ist hart, wenn man nicht mal eine Antwort bekommt.

Desto trotz weiter unter die Menschen gehen, und üben. Eigentlich kommt es nicht darauf an, wie Andern reagieren. die machen doch meist nur Pokerface. Wichtig ist, dass man sich getraut, auch mal etwas dazu zu sagen. Das gibt mit der Zeit Selbstvertrauen. Mache das zu deinem Hobby, und dann kommts mir der Zeit schon.

Viele Kinder lernen reden zu Hause. Da wird immer diskutiert, und jeder darf seine Meinung dazu sagen. Nur, das ist leider nicht überall so. In andern Familien gilt Schweigen und Gehorchen. Wie soll man da reden lernen?

Darum geh unter die Leute und trainiere das halt jetzt. Unter Fremden, ist's sowieso leichter seine Meinung zu äussern.

0

Vielleicht weil du zu sehr darüber nachdenkst, was du sagen solltest, bzw. wie du reagieren solltest ? Vielleicht auch weil du nicht in der situation erwartest, angesprochen zu werden. Vielleicht bist du auch ein Mensch der nicht oft redet und daher nicht sofort antwortest ?Was du dagegen tun kannst ? Nicht Nachdenken sondern aus dem Bauch heraus Antworten, soviel mit anderen reden, wie es geht ( ohne welchen auf den Geist zugehen^^). Und ein Kaffee morgens schadet auch nicht (steigert die Reaktionsgeschwindigkeit ):D

DelfinaLouisa 19.06.2011, 13:35

danke, nur bis ich manchmal mit bekomme das der jenige mich angesprochen hat, ist der weg. Gestern hat mir einer ein Kompliment gemacht und ich schaute ihn mit Fragezeichen in den Augen an.

0
Yachtmeister 19.06.2011, 13:38
@DelfinaLouisa

Der Arme :D....hat sich endlich getraut dir ein Kompliment zumachen und du guckst ihn schief an :P

0

Ich kenne das...du musst deine Umgebung besser wahrnehmen und dann kannst du die Situation besser einordnen. Bei mir ist es z.B. so, das ich kaum auf meine Umwelt achte...Ich höre z.B. Musik, und gucke auf den Boden oder so (wenn ich auf den Bus warte...). Gucke noch nichtmal die Menschen an, die mit mir warten^^ Ich glaube, wenn du bewusst aufmerksamer bist, dann reagierst du auch schneller.

Du musst dich mehr auf die Sache konzentrieren und vielleicht auch antizipieren, dann klappt das schon ;)

Hi, Schlagfertigkeit ist zu einem gewissen Grade trainierbar. Gehe vergangene (verpaßte) Situationen durch, spiele sie im Geiste durch. Irgendwann kommt ne ähnliche Situation, die Du dann bereits traineiert hast. Kannst ja auch vor dem Spiegel üben. Stets ein Lächeln auf den Lippen, das nimmt die Schärfe. Nicht unnötig mit den Händen gestikulieren. In die Augen blicken. Siehe auch Link. Gruß Osmond http://www.focus.de/finanzen/karriere/management/rhetorik/schlagfertigkeit/schlagfertigkeitaid24305.html

Gratis Tipps für mehr Schlagfertigkeit!

Fehlen Ihnen auch manchmal die Worte? Keine Sorge, denn Schlagfertigkeit lässt sich trainieren!

Überzeugen Sie mit mehr Schlagfertigkeit!Fordern Sie jetzt unsere kostenlosen Experten-Tipps "Rhetorik-News" per E-Mail an und sichern Sie sich zusätzlich Ihren exklusiven Gratisratgeber "Fünf Säulen für mehr Schlagfertigkeit".

Streitgespräche: wie bereite ich mich sinnvoll vorZwischenrufe und Killerphrasen: wie kann ich gekonnt parierenStimme: wie setze ich meine Stimme richtig einNewsletter "Rhetorik-News" mit Experten-Tipps für Ihre professionellen Auftritt 

http://tipps.rhetorik-news.de/schlagfertigkeit/?gclid=COe43MebxKkCFUpTfAodwWGvUw

Vielleicht bist Du mit Deinen Gedanken immer woanders?

Was möchtest Du wissen?