Wie lerne ich richtiges Anfahren mit dem Auto?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es beim Üben klappt und im "Ernstfall" nicht, liegt es an der Art und Weise, wie Du die entsprechende Situation überbewertest. Selbst mir mit mehr als dreissig Jahren Fahrpraxis gelingt es ab und zu, die Karre abzuwürgen. Na und? Ich hab doch Zeit und das Pech der Anderen ist, dass sie hinter mir stehen. Also, Schlüssel rumdrehen und Neustart. Immer korrekt und gut anfahren ist doch auf Dauer langweilig.

so blöd wie es auch klingt: Du wirst in einiger Zeit keine Angst mehr vom Anfahren haben. Diesen Bammel haben viele Fahrschüler und bisher hat ihn jeder überwunden. Ich glaube Du hast keine Angst, sondern bist nur erheblich verunsichert. Bleib einfach cool und Du wirst sehen, daß es Dir bald gelingen wird. Lass Dich durch hupende Autofahrer nicht aus der Fassung bringen. Wenn gar nix mehr hilft, kann man immer noch zu einer Fahrschule gehen und dort nochmal ein oder zwei Fahrstunden nehmen.

Die Frage hatten wir doch schon oder, fahre langsam wie du es für richtig hältst mir ist ein langsamer Autofahrer lieber als ein schnell anfahrender der mein Kind über den Haufen fährt

Anfahren am Berg - Handbremse unumgänglich?

Guten Morgen

Bin gerade am Autofahren lernen. Gestern standen wir an einer Ampel, die Strasse war sehr steil. Ich habe es nicht geschafft, das Auto vom Fleck wegzukriegen. Der Motor ist mir andauernd abgestorben.

War im 1. Gang, die Kupplung und Bremse gedrückt. Bei grün bin ich von der Bremse und musste dann schnell reagieren, weil hinter mir ein Auto war. Naja und dann hab ich den Motor abgewürgt. : D Neu gestartet und das gleiche Spiel. -.-

Nun meine Frage an die erfahreren Autofahrer: Benötigt man die Handbremse bei steilen Strassen? Kann mir nicht vorstellen, wie man innerhalb von Sekunden den blöden Wagen vom Fleck kriegt ...

Danke schonmal.

...zur Frage

Anfahren am Berg/ an Steigungen mit einem Beniner?

Hey, ich hab nun seit ein paar Tagen meinen Führerschein und bin auch schon einige male gefahren :) es klappt eig auch ganz gut bis auf das anfahren an bergen oder eher gesagt an steigungen... könnt ihr mir da tipps geben? in der fahrschule bin ich mit einem diesel gefahren und da konnte ich eig auch anfahren am berg aber jetzt fahre ich mit einem benziner und es will nicht so recht klappen...ist es leichter mit oder ohne handbremse anzufahren? ich hab es bis jetzt immer ohne handbremse versucht ich komme auch los aber ich gebe immer zu viel gas...:( und das kann ja auch nicht auf dauer gut für das auto sein..könnt ihr mir tipps geben, ich das anfahren am berg besser klappt?

...zur Frage

Wie richtig anfahren? Benziner?

Hey! Ich hab vor ca. 3 Monaten meinen Führerschein bestanden und hab nun mein eigenes Auto!

Das Problem war nur, dass ich in der Fahrschule einen Diesel hatte und keinen Benziner!

Ich weiß zwar wie man einen Benziner anfährt, jedoch würde ich trotzdem manchmal ab.

Man sollte ja beim anfahren Gas benutzen. Wie kann ich es üben, dass ich nicht zu viel Gas gebe? Weil wenn ich auch nur ganz leicht das Gaspedal berühre wird es schon extrem laut, bzw. ist dann schon eine Drehzahl von ca. 3000 U/Min.

Und sollte ich beim anfahren eher schnell oder langsam die Kupplung kommen lassen?

Danke!!

...zur Frage

Ganz frischer Führerschein. Probleme beim Anfahren am Berg?

Hallo ich bin w17 und habe ganz frisch meinen Führerschein. Das ist mir jetzt schon 2Mal passiert, dass ich beim Versuch am Anfahren bei z.b. in die tiefgarage mehrmals das Auto abwürgen lassen hab. Habs immer nicht geschafft und mein Vater musste einschreiten. Er meint ich muss die kupplung bis zur Hälfte loslassen dann bisschen gas und dann komolett Kupplung lassen. Bis jz bin ich aber immer ohne gas anfahren. Ds heisst immer komplett erst kupplung los und danach gas. Habt ihr i.welche tipps, an denen ich mich orientieren kann? Wo kann man sowas üben? Und kann das Auto Schaden davon haben? Wir haben einen Familienvan der auch noch eine Rückrollsicherung hat.

...zur Frage

In der Fahrschule am Berg anfahren ohne Handbremse- wieso?

Wieso lernt man (bzw. ich und auch eine Freundin in einer anderen Fahrschule) anfahren am Berg ohne Handbremse, sondern mit Fußbremse? Meine Mutter hat gesagt, das wäre völliger Schwachsinn, denn es sei mit Handbremse viel einfacher :) Gibt es da einen bestimmten Grund für oder ist das einfach so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?