Wie lerne ich richtig den islam?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich wäre sehr vorsichtig mit sogenannten "Videos auf Youtube". Jeder kann sich dort als Experte ausgeben und dann landest du durch deine Unwissenheit z.B. im wahhabitischen Salafismus, ohne es zu wissen. Achte auf schwarz/weiß - Denken.

An deiner Stelle würde ich mir eine gute Koranübersetzung kaufen (z.B. die von Max Henning), um erstmal den Koran überhaupt mal gelesen zu haben. Ich predige gerne: Selber lesen, selber denken. Du kannst dir einen arabischen Koran später immer noch kaufen, um dann festzustellen, dass die Übersetzungen ziemlich gut sind derzeit.

Mit diesem Basiswissen kannst du dir dann eine islamische Gemeinde in deiner Nähe suchen. Da es unter Muslime die vorherrschende Meinung gäbe, dass Gebete nur unter bestimmten Voraussetzungen erhört werden, und oft ein Streit entfacht, wer hier "richtig" oder "falsch" betet, so ist es wahrscheinlich am sinnvollsten, du lässt es dir von einem Imam in der Moschee deiner Wahl erklären.

Um die Gebte richtig zu lernen solltest du eine Kuranschule besuchen, wo dich Leherer immer wieder verbessern können usw.

Um den Islam richtig verstehen zu können sollte dir eins bewusst sein:

1. Um die Welt zu verstehen sollte bzw. muss man den Kuran lesen und verstehen.

2.Um den Kuran zu verstehen sollte bzw. muss man die Auslegung des Kurans lesen und verstehen.

3. Um die Auslegung des Kurans zu verstehen sollte bzw. muss man Imamen, Theologen usw. zuhören.

Um Arabisch zu lernen sollte man am besten Arabisch studieren.

Anderes:

Man muss die 5 Säulen des Islam usw. lernen.

Viel Kuran lesen.

Fasten.

Viele islamische Bücher lesen, die Hadise unseres Propheten kennen, viel zuhören.

Aber auf jeden Fall sollte man ein aufrichtiger Mensch mit gutem Benehmen sein, und als Muslim Anderen ein gutes Vorbild sein.

.......

Aleikum Salam Schwester.

Ich würde dir dieses Buch ans Herz legen: http://www.amazon.de/Islam-Die-Bestimmungen-Allahs-Allm%C3%A4chtigen/dp/B004HS8Q3Y/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1461965097&sr=8-1&keywords=%C3%96mer+%C3%96ng%C3%BCt+Islam

Da erfährst du wirklich sehr sehr viel. Den Koran solltest du natürlich auch lesen. Aber wie du gesagt hast, brauchst du natürlich jemanden, der dir den Islam erklärt, weil es wirklich sehr umfangreich ist. Also für den Anfang kannst du dir die 5 Säulen des Islams anschauen und dann langsam das Gebet lernen.

Viel Erfolg.

Was ich dir raten kann, ist, dass du in eine Moschee gehen kannst. Dort gibt es viele Muslima, die auch Unterricht geben und sogar Vorträge zum Islam halten. Du bist bei Moscheen immer herzlich willkommen, denn sie freuen sich auch, wenn jemand auf die zukommt. Suche am besten nach einer Moschee, die in deiner Nähe ist😊 in sa allah wird auch Allah dir dabei zur Hilfe stehen

vielen dank @betuelay in sh allah ♥

0

@AporedRapGod, deinen Kommentar kannst du dir sowas von sparen. Habe Respekt!

0

Verabschiede dich von allem was schlecht ist
Nicht lügen nicht schlechte Worte benutzen nicht rauchen kein Alkohol keine Drogen keine Diskotheken keine freizügigen Kleidung sei höflich hab ein gutes Benehmen! Sei respektvoll vorallem zu deinen Eltern! Du musst immer dich bemühen respektvoll zu sein und ein gutes Benehmen zu haben!

Und der Glaube zu ALLAH geht über Alles und hat höchste Priorität

Freue mich das du zum Islam konventiert hast💞Das schlauste ist es einen Kuran anzuschaffen mit der deutschen Übersetzung damit du den Islam versteht und kennenlernen kannst.Wähle hierbei aber einen guten Verlag.

Ich selber gehe jeden Samstag und Sonntag in die Moschee.Du kannst ja mal in eine Moschee gehen und eine Hoca (Schwester) fragen ob sie dir helfen kann,ich bin mir sicher das es jeder gerne tut.😍

Arabisch kannst du lernen indem du dir Arabische Letnbücher anschaffst. Ich könnte dir auch einiges erzählen,jedoch habe ich leider nicht soo viel Ahnung.InsAllah wirst du es ins Paradies schaffen

die besten Übersetzungen vom Koran sind derzeit von Max Henning und Ahmediye wobei bei der übersetzung von Ahmediye behauptet wird das sie falsch ist.

2

Esselamu alejkum
( bin ein Bruder ) 
Verstehst du Englisch ?
Ich hätte ein paar Channel für dich die sehr schön gestaltet sind und Dinge gut erklären , da wirst du bestimmt viel lernen .

ich bin richtig schlecht in english >.< 

0
@xlaraxlalalaa

Schade .
Ich würd dir trotzdem empfehlen dir ihre Videos anzuschauen anfangs vielleicht mit nem Onlinewörterbuch und  du wirst sehen es wird nach und nach immer besser inschallah .
die Channels wären : Mercifulservant , prophetspath , iloveallah328
Muslim Speakers : ali nouman khan , Ismail Mufti Menk , Muhammed Salah
Möge Allah dir helfen

0
@saidJ

akh kannst du mir bitte persöhnlich schreiben fb (lara singh) ich möchte bald diese frage löschen, so viele hasser unterwegs in sh allah hätte nicht gedacht das es so wird

0
@xlaraxlalalaa

ich hab mir mal die Antwort eines Bruders rausgesucht ( AbuAziz )

Duas und Dhikr findest du hier:

Hier findest du Näheres zum Gebet:

Ein PDF-Dokument, das das Gebet detailliert beschreibt:

As-Salah Das Gebet im Islam - Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul IB Verlag

oder auch:

Das Gebet des Propheten (Allahs Segen und Friede sei auf ihm). Muhammad Naasir-ud-Diin el-Albaani

3
@saidJ

Duas und Dhikr findest du hier:

http://hisnul-muslim.com/


Hier findest du Näheres zum Gebet:


http://islam.de/52.php

http://www.das-gebet-im-islam.de/
http://islamimherzen.de/das-gebet-im-islam-ist-fard-pflicht/


Ein PDF-Dokument, das das Gebet detailliert beschreibt:

As-Salah Das Gebet im Islam - Muhammad Ibn Ahmad Ibn Rassoul IB Verlag
http://www.way-to-allah.com/e-books/5Saeulen.html
oder auch:
http://www.way-to-allah.com/e-books/5Saeulen.html

Das Gebet des Propheten (Allahs Segen und Friede sei auf ihm). Muhammad Naasir-ud-Diin el-Albaani

So jetzt aber es hat leider die Links nicht mitkopiert .
Wenn du Fragen hast die du nicht öffentlich posten willst schreib mir einfach privat auf GF .
2
@saidJ

Jo, privat ... So beeinflusst man naive User ungestört.

4
@earnest

Da du ja keine Ahnung vom Islam hast und immer nur negatives schreibst, brauchst du nicht dabei zu sein.

0

Lies des Koran, da steht alles drin.

Was möchtest Du wissen?