Wie lerne ich mich selbst lieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest von dem Gedanken loskommen, dass du glücklicher wirst indem du etwas äußerlich an dir veränderst. Selbst die hübschesten Models haben ihre Komplexe wegen ihrem Aussehen. Du musst von innen anfangen. Musst du sowieso, denn an deinem Aussehen kannst du nichts ändern, außer mit einer Schönheits-OP aber glaub mir, wenn du einmal damit angefangen hast, wirst du immer weiter machen, weil du nie komplett mit dir zufrieden sein wirst. Du darfst dich nicht auf das Äußere fixieren. Fang innen an. Notfalls such dir Hilfe und lerne dich selbst so zu akzeptieren wie du bist. Du bist genau so gewollt, genau so wie du bist und wie du aussiehst. Nur weil es die Gesellschaft für toll empfindet, wenn man mager ist, große Augen, hohe Wangenknochen, dicke Lippen, etc hat, heißt das nicht, dass du hässlich bist!! Die Gesellschaft heutzutage ist krank und es ist genauso krank, dass die Menschen alle so mitgerissen werden in diesem Strom. Alle strebe genau dasselbe aussehen an! Dabei sehen wir doch nicht ohne Grund so aus wie wir aussehen. Niemand ist perfekt! Du kannst nur schön sein, wenn du dich schön findest. Die Ausstrahlung ist das was zählt. Eine frohe, sich selbst akzeptierende Person ist tausend mal schöner als ein Magermodel, mit einem Gesicht als ob jemand gestorben wäre, weil es so sehr dem Wahn der Gesellschaft verfallen ist. Fang an dich zu akzeptieren und hol dir dabei Hilfe! Das ist das wichtigste. Aber ich kann auch ohne dich zu sehen sagen, dass du perfekt so bist, wie du eben bist! Und du solltest versuchen aus dem Strudel rauszukommen, der die vorgaukelt, dass es ein Ideal gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaMarie17
05.07.2016, 22:55

Danke, das war echt schön zu hören. <3 Aber ich weiß nicht ob ich jemals schaffen werde in den Spiegel zu sehen und das schön zu finden was ich sehe. Soll ich eine Therapeutin zu Rat ziehen oder an was hast du gedacht? Vielen vielen Dank für deine Antwort, wirklich xx

0
Kommentar von kalscha
05.07.2016, 23:00

Bleib positiv. Natürlich kannst du das schaffen, du musst es nur wirklich wollen in bereit sein, dafür zu arbeiten. Ja, hol dir einen Psychologen zur Hilfe, das ist kein großes Ding und sogar sehr häufig im Teenager-Alter (ich selbst hab auch einen und kenn noch viele andere die auch einen haben) also da musst du dir keinen Stress machen. Auch wenn man am Anfang vielleicht denkt, dass einem da niemand helfen kann, machen Psychologen ihren Job echt gut und helfen definitiv. Viel Glück dir schon mal und lass dich nicht so beeinflussen <3

0

Heiii
Ich kann dir was das Thema Selbstliebe betrifft den Instagram Account fit_trio oder auch teambodylove (ist beides die selbe Person) empfehlen.
Louisa, der diese Accounts gehören, ist wirklich motivierend und kann bestimmt auch dir helfen dich und deinen Körper zu akzeptieren!

Klingt so als wollte ich hier nur Werbung machen ☹️! War aber nicht so gedacht! Sorryyy...

Hoffe ich konnte dir helfen!❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaMarie17
05.07.2016, 22:24

Danke, ich schaue mal sofort rein :)

0
Kommentar von 201120112011
05.07.2016, 22:25

Sie ist übrigens auch Bloggerin (fit_trio) Must einfach mal googeln es hat wirklich motivierende Texte! ❤️

1
Kommentar von 201120112011
05.07.2016, 22:25

musst* 🙄😁

0

Was möchtest Du wissen?