Wie lerne ich meine Krankheit zu akzeptieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt so viele Epileptiker,du bist nicht allein damit.Ich hab auch etliche Krankheiten,die nie wieder weggehen und die mich einschränken.Ich darf z.b. wegen meinem Diabetes keine Berufe mit Personentransport etc. ausführen.Früher musste ich mich vor allen Leuten in der Öffentlichkeit spritzen und und und...Niemand hat ein wirklich perfektes Leben und jeder hat irgendwelche Sorgen mit sich rumschleppen.Es gibt bestimmt Foren oder so mit lauter Gleichgesinnten denen du schreiben kannst wenn du Probleme hast oder dich irgendwas an deiner Krankheit stört.Aber setz bitte nicht deine Medikamente ab,das macht alles nur noch schlimmer.Das wird schon :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?