Wie lerne ich Keyboard?

10 Antworten

Am besten geht das mit einem Lehrer, der dich gezielt anleitet. Du kannst dir aber auch nur eine Keyboardschule kaufen (also ein Lehrbuch) und in Eigenregie üben. Es gibt auch auf Youtube eine ganze Reihe brauchbarer Lehrvideos, wie gut die aber für einen kompletten Anfänger geeignet sind, kann ich nicht beurteilen, da in meiner Anfängerzeit Youtube noch nicht erfunden war. Ganz ohne Hilfsmittel wirst du aber nicht weit kommen. Probier einfach mal verschiedene Sachen aus und schau, was für dich am besten funktioniert.

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbypianist seit Kindheitstagen

Wow, das ist abgefahren. Ich kaufe mir ein Flugzeug und dann frage ich hier, wie man fliegt, da bin ich bestimmt schnell Pilot, so in ein paar Tagen etwa ... etwas Geduld braucht es dann doch ...

Nee im Ernst: Du wirst das so und ohne jegliche Vorkenntnisse NIEMALS alleine schaffen. Gut, Keyboard spielen ist schon nochmal was anderes wie Piano spielen, gerade wenn Du vielleicht Begleitautomatiken dabei hast.

Trotzdem sind die Hauptaufgabenfelder das Erreichen der Unabhängigkeit von linker und rechter Hand, das Lernen von Noten und ein timingkonformes Spiel sowie das Wissen, wie man das auf ein Keyboard anwendet. Du wirst vielleicht mit Lesen und YouTube-Filmchen einen Einstieg schaffen, aber gerade am Anfang kommt es darauf an, die Basics korrekt zu erlernen, weil nur dann ein Weiterkommen möglich wird. Und wenn Du da niemanden hast, der Dich kontrolliert und verbessert wirst Du früher oder später an Grenzen kommen, die Du dann nicht oder nur sehr schwer überwinden kannst.

Von daher: suche Dir einen Coach oder Lehrer der Dich da an die Hand nimmt ... umso mehr Freude wirst Du später wenn es dann ans Musikmachen geht haben. Gruss

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich wollte etwas Ähnliches mit Autos schreiben. Super!

1

Am besten ist es wenn du erst mal anfängst Noten lesen zu lernen. Dann musst du wissen das sich die "Tonleiter" immer wiederholt also: C, D, E, F, G, A, H, C.....usw.

Das ist wichtig damit du weißt wenn auf dem Notenblatt z.b. ein E abgebildet ist, wo auf dem Keyboard das ist. Du musst auch die Notenwerte lernen also: Ganze, Halbe, Viertel (und noch mehr) denn das ist dann der Rhythmus wie du spielen musst. Es gibt auch verschiedene Taktarten: (das häufigste ➡️) vier viertel, drei Viertel und noch mehr. Das ist wichtig weil das angibt in welcher Geschwindigkeit das Lied gespielt werden soll. Es gibt auch noch Vorzeichen und Versetzungszeichen, das ist aber ein wenig kompliziert also guck doch einfach mal auf YouTube oder nimm am besten Klavierunterricht. Es macht aufjedenfall viel Spaß Klavier/Keyboard zu spielen. Spiele schon seit 8 Jahren. Viel Erfolg dir❤️

(Natürlich gibt es noch mehr Sachen beim Klavier spielen aber das sind erstmal die wichtigsten Sachen für den Anfang 😊)

Am besten anfangs mit Lehrer.
ansonsten Kauf dir ein Buch. Da wirst du Schritt für Schritt durchgeführt. YouTube Videos helfen auch.

Wenn du keine Lehrer hast, kannst du dir sicher irgendeine hilfreiche App herunterladen die dir hilft. Ich würde wenn ich du wäre erst mal langsam alle Töne lernen ( wo C ist und so) und danach kannst du Noten googlen zu einem Lied und dann lernst du das auswendig.
Das ist nur eine Idee und muss nicht sein

Ich freue mich wenn ich dir helfen konnte.

Was möchtest Du wissen?