Wie lerne ich eine Sprache mit möglichst wenig Zeitaufwand?

8 Antworten

Also ich habe mir deine Antworten weiter unten durchgelesen. Du hast Spanisch in der Schule, würdest es aber gerne besser können, oder wie? So wie ARD und ZDF eine Mediathek haben, hat auch das spanische Fernsehen eine Mediathek; wenn ich es richtig verstehe wäre das auf http://www.rtve.es/television/series-tve/

Da kannst du dann irgendwelche nicht zu kompliziert wirkenden Serien oder Telenovelas gucken und Untertitel aktivieren. Vielleicht hilft das?

Danke, das ist perfekt

0

Ich lerne immer ganz gut mit einem vokabelheft, fange an mit den Grundkenntniss Wörtern, bilde später damit Sätze und schreibe mir sie auch auf. Schaue mir Filme in dieser Sprache an mit deutschem Untertitel. Möglichst viel und oft mit Leuten auf dieser Sprache sprechen die diese beherrschen :)

-Guck' lieber Serien mit Untertiteln an
-Klebe unbekannte Wörterzetteln an Gegenständen, sodass du es dir schneller einprägen kannst

Danke, kennst du Seiten, wo ich Serien auf Spanisch mit deutschem Untertitel ansehen kann?

0

Gibt es irgendwelche Koreanischen Tv Sender?

Ich lerne gerade diese Sprache. Ein Fernsehsender wäre sehr nützlich.

...zur Frage

Wie lang dauert es, bis man eine Fremdsprache beherrscht?

Hallo. Ich wohne seit einer Woche in Kolumbien und werde fuer 11 Monate hier bleiben, um die Kultur und Sprache kennenzulernen. Mich interessiert jetzt mal, wie lange es ungefaehr dauert, Spanisch fliessend sprechen zu koennen. Wie waren eure Erfahrungen und habt ihr irgendwelche Tipps fuer mich, wie ich die Sprache schneller lerne? :) Danke!

...zur Frage

Problemfrage zum Thema Amnesie/Gedächtnisverlust?

Hey

könnte ihr mir helfen eine Problemfrage zu formulieren. Ich hab bald die MSA Präsentation und hab das Thema Amnesie, aber ich hab noch eine keine dazupassende Problemfrage. Könnte ihr mir helfen?

wäre echt liebe

Liebe Grüße

...zur Frage

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod?

Was haltet ihr vom Leben nach dem Tod? Ich denke schon, dass man irgendwo, irgendwie noch weiterlebt, wenn auch nur die Seele. Schließlich kann doch nicht alles auf einmal weg und zu Ende sein. So mit einem mal. Klar, medizinisch gesehen ist es wahrscheinlich genau so, aber man kann doch auf einmal nichts mehr denken?.. Ist es möglich das wir alle schon mal auf der Erde waren? Und sich unser leben so gesagt immer wieder fortsetzt nur in anderen Personen? Oder es vllt wirklich einen Himmel, und eine Hölle gibt? Dieses Thema beschäftigt mich echt sehr, ich könnte stundenlang drüber nachdenken.. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung gemacht mit InteliGEN?

Hallo zusammen. Ich habe mir den Artikel bzgl. des InteliGEN auf

http://343-inteligen.gooodweightlossgood.com/de/xlqr/inteligen/

durchgelesen und weiß nicht, was ich davon halten soll, weil das ja zu schön wäre ... und wohl auch zu teuer. Aber in so manchen Lebenslagen, wie bei mir gerade. Total groggy von allem wäre so was schon cool. Aber ich bin da natürlich sehr skeptisch.

Hat das jemand schon mal ausprobiert, die Pille fürs Gehirn?

Ich würde mich über ein paar Antworten und Kommentare sehr freuen. Danke und Gruß

Noidea333

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?