Wie lerne ich am schnellsten liegestütze?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Trainiere jeden Tag, du hast so viel Zeit..ich meine 2 Wochen? Du schaffst das. Wir mussten letztes Jahr 20 Liegestützen schaffen für eine Eins. Ich war zu der Zeit die totale Sportniete aber hey, ich hab's geschafft mit viel Disziplin und Aushaltevermögen! 20 Liegestütze sind gar nicht so schwer, wie es sich anhört! Also wenn das schon einfach ist, dann schaffst du auch 10. Wenn du willst, pack ich meine Pom Poms aus und feuer dich beim Trainieren an.

sobald ich die richtigen versuche komme ich zwar hoch aber nicht mehr runter xD

nun...ich dachte es heißt, "...runter kommen sie alle!". Wie machst du es, dass du oben bleibst?

Übrigens der erste Liegestütz beginnt doch damit, dass man erst mal runter muss, bevor man wieder hoch kann. Wie kannst du dann aber hoch kommen, wenn du noch gar nicht unten bist?

Also ich würde sagen, stütz dich auf deine durchgestreckten Arme, die Ellenbogen leicht nach hinten und außen zeigend und diese dann einfach und langsam durchknicken lassen, bis die Nasenspitze fast den Boden berührt. Und dabei nicht hoch sehen und darauf achten, dass der restliche Körper "Stocksteif" ist, wie ein Brett. Also weder nach unten durchengt, noch nach oben (der Hintern) ausbeult. ^^

haha sehr lustig xD :D

ich hab mal versucht erst von unten nach oben und wieder runter :D dachte das is vllt leichter xD und ich kann mich hochdrücken komme dann aber nicht mehr runter bekomm die arme nicht geknicht xD wahrscheinlich weil ich kaum muskeln habe :D

okayy danke =)

0
@Engellll

Nein, das hat nix mit zu wenig Muskeln zu tun! Denn sonst kämst du gar nicht erst hoch.

Dein Problem ist die Angst, bei geknickten Ellebogen nicht genug Kraft zu haben und dann mit dem Kopf unten "auf zu Schlagen". Stimmts? ;-)

Aber da kann ich dir empfehlen, leg dir was weiches drunter (Kissen oder so) und dreh beim runter gehen am Anfang den Kopf zur Seite. Zumindest bis du ein Gefühl dafür hast, dich sicher "ab zu lassen".

0

jeden tag trainieren 2 bis 3 mal am tag ca. 15 min . streng dich an aauch wenn du nur 2 am stück schaffst ist egal du wirst immer besser werden

vorher mit hanteln trainieren und klimpzüge machen damit du ordentlich muckis bekommst . ;o))

Mach einen .. dann versuch zwei .. Versuch sie richtig zu machen 2 Wochen .. ?? Dann mach jeden Tag 1 mehr das klappt !

fang klein an.

versuch erstmal so viele zu machen wie du wirklich schaffst... auch wenn du nicht mehr willst, versuch es einfach.

das machst du jeden tag 3 mal. einfach versuchen so viele wie geht.. dann 3-5 minuten pause und wieder versuchen!

nach 2 wochen solltest du schon 10 schaffen.

jeden tag immer mehr ,also am ersten tag 2 dann 3 dann4 immer mehr, bis du es hast!:D

Was möchtest Du wissen?