Wie lerne ich am besten holländisch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde dir empfehlen zu kleinen sprachkursen zu gehen. es gibt welche die 1mal die woche stattfinden. dort lernt man je nach zeit und dauer sehr viel. nach ner weile bist du dann in der lage urlaub dort zu machen, ich meine wenn du durch den zoll oder sonstiges durch musst. nachdem du die sprache ansatzweise gelernt hast würde ich dies dann auch bei einem intensiveren kurs im land selbst machen ^^ nach ca. 6 monaten beherrschst du dann die sprache(insgesamt 1 jahr) sehr gut. ich würde dir empfehlen das land sehr oft zu besuchen und regelmägig dort urlaub machen usw. dies helft dir alles weiter. du musst nicht voll darauf konzentriert sein. habe einen normalen alltag, du musst nur einen gut geordneten zeitplan haben und schon kannst du dort leben. am besten wärs natürlich wenn du dort arbeiten würdest usw . dann würde ich alle vorherigen schritte beiseite schieben und direkt im land an einem sprachkurs teilnehmen ^^

genau wie Dory1 gesagt hat man lernt die sprache am besten 'nebenbei' du musst natürlich nicht all diese sprachkurse belegen. diese würden es nur verschnellern und stark ''aufpeppen'' ^^ im internet könntest du dich nach einem sprachkurs besuch ja auf holländisch unterhalten ^^

0

Goedemorgen Jede Fremdsprache lernt man nur, wenn man damit anfängt. Als ich meine erste Fremdsprache ausserhalb der Schule gelernt habe, war ich ständig mit dem MP3 Player unterwegs. Sprachanbieter gibt es hier reichlich. So bekommt man ein persönliches Verhltnis für die neue Sprache und lernt ca. 3.000 Vokabeln im Jahr. Das vertieft man mit dem Sehen von Niederländischen TV-Sendungen, was nicht schwierig ist, da Du über die SAT-Schüssel alle Sender bekommst, die Du hören und sehen solltest. Zum erlernen der Sprache gehört natürlich der regelmässige Aufenthalt im Land der neuen Sprache, die Praxis ist unbezahlbar. In gemütlicher Runde lernt man die umgangssprachlichen Eigenarten der Fremdsprache ganz schnell.

Auf einer Volkshochschule! Wenn Du aber das Rauchverbot als intolerant siehst, sogar menschenverachtend dann ist Deine Entscheidung nur richtig: Ein Luftverpester hier weniger

Was möchtest Du wissen?