Wie lerne ich am besten holländisch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde dir empfehlen zu kleinen sprachkursen zu gehen. es gibt welche die 1mal die woche stattfinden. dort lernt man je nach zeit und dauer sehr viel. nach ner weile bist du dann in der lage urlaub dort zu machen, ich meine wenn du durch den zoll oder sonstiges durch musst. nachdem du die sprache ansatzweise gelernt hast würde ich dies dann auch bei einem intensiveren kurs im land selbst machen ^^ nach ca. 6 monaten beherrschst du dann die sprache(insgesamt 1 jahr) sehr gut. ich würde dir empfehlen das land sehr oft zu besuchen und regelmägig dort urlaub machen usw. dies helft dir alles weiter. du musst nicht voll darauf konzentriert sein. habe einen normalen alltag, du musst nur einen gut geordneten zeitplan haben und schon kannst du dort leben. am besten wärs natürlich wenn du dort arbeiten würdest usw . dann würde ich alle vorherigen schritte beiseite schieben und direkt im land an einem sprachkurs teilnehmen ^^

genau wie Dory1 gesagt hat man lernt die sprache am besten 'nebenbei' du musst natürlich nicht all diese sprachkurse belegen. diese würden es nur verschnellern und stark ''aufpeppen'' ^^ im internet könntest du dich nach einem sprachkurs besuch ja auf holländisch unterhalten ^^

0

Goedemorgen Jede Fremdsprache lernt man nur, wenn man damit anfängt. Als ich meine erste Fremdsprache ausserhalb der Schule gelernt habe, war ich ständig mit dem MP3 Player unterwegs. Sprachanbieter gibt es hier reichlich. So bekommt man ein persönliches Verhltnis für die neue Sprache und lernt ca. 3.000 Vokabeln im Jahr. Das vertieft man mit dem Sehen von Niederländischen TV-Sendungen, was nicht schwierig ist, da Du über die SAT-Schüssel alle Sender bekommst, die Du hören und sehen solltest. Zum erlernen der Sprache gehört natürlich der regelmässige Aufenthalt im Land der neuen Sprache, die Praxis ist unbezahlbar. In gemütlicher Runde lernt man die umgangssprachlichen Eigenarten der Fremdsprache ganz schnell.

Auf einer Volkshochschule! Wenn Du aber das Rauchverbot als intolerant siehst, sogar menschenverachtend dann ist Deine Entscheidung nur richtig: Ein Luftverpester hier weniger

Stadt Ideen für ein Wochenende in Holland?

Mitten in Amsterdam nicht unbedingt, vielleicht drum rum, sodass man für ein paar Std noch Amsterdam rüber fahren kann. Muss aber nicht Danke :)

...zur Frage

Wie ist Holländisch entstanden?

...zur Frage

In die Niederlande ziehen

Guten Abend ich möchte sehr bald in die Niederlande ziehen. Meine Mutter möchte endlich alleine Wohnen und ich muss auziehen, entweder in das Betreute wohnen wozu mir jeder ratet, oder eben in eine eigene Wohnung. Ich werde im Mai 21 habe leider einen schlechten Hauptschulabschluss nachgeholt keine Ausbildung da ich dafür angeblich zu schwach bin und das nicht packen könnte, Mir sagen viele leute ich währe unselbständig! Und verwöhnt von meiiner mutter, Haupt problem ist das ich ganz selten nur gearbeitet habe höchstens 1monat in meinem ganzen leben und das immer woanders habe also keine berufliche erfahrung bin seit 2010 zuhause und suche arbeit und halte mich mit kindergeld über wasser. Ich muss aber ausziehen und dann sage ich mir ich werde es packen und will endlich arbeiten was empfehlt ihr mir nach dem ihr meine story kurz gehört habt? Würde ich es packen oder nicht? Wie sieht das aus in Holland kann man da mit meinem profil trotzdem arbeit und eine Wohnung bekommen ? vielleicht kennt ihr euch etwas aus habt vielleicht sogar seiten die mir weiter helfen können bitte schreibt mir eure realistischen ratschläge. Warum ausgerechnet Holland weil ich dieses Land liebe wer schon dort war versteht mich lg Kev

...zur Frage

Kann man nach Auswanderung in den Niederlanden / Holland Arbeitslosengeld 1 aus Deutschland beziehen nach Eigenkündigung?

Hallo ! Ich werde in den nächsten Monaten, vor meinem Mutterschutz, zu meinem Freund aus Deutschland nach Niederlande umziehen, da wir ein gemeinsames Kind erwarten und wir werden erstmal uns in einer Eheänlichen Gemeinschaft eintragen lassen. Zurzeit befinde ich mich seit über 3 Jahren in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Ich habe mich bereits erkundigt, dass ich aus Deutschland sobald ich meine Anschrift ins Ausland ändere keinen Anspruch auf Elterngeld habe. Ich müsste also mein aktuelles Arbeitsverhältnis kündigen und gleich danach dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Damit habe ich kein Problem, da es in den Niederlanden normal ist das Frauen nach der Mutterschutzzeit wieder Arbeiten gehen und es auch viele Betreuungsmöglichkeiten für Kleinkinder gibt.

Da mein Freund nahe an der Grenze mit Deutschland wohnt, würde ich eher darauf tendieren einen Job in Deutschland zu suchen und ich würde natürlich auch bereits sein täglich nach Deutschland zu pendeln.

Ich habe bereits bei der Agentur für Arbeit 2 mal nachgefragt ob ich weiterhin Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 habe nachdem ich ins Ausland umziehe und habe zwei verschiedene Antworten von zwei verschiedenen Sachbearbeiterinen bekommen.

  1. Antwort: Ich müsste mindestens 1 Monat nachdem ich gekündigt habe und Arbeitslos bin in Deutschland wohnhaft bleiben, damit ich den Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 nicht verliere. Natürlich könnte man in Ausnahmefälle mit der Arbeitsagentur vereinbaren dass man vielleicht früher weg darf. Eine Sperre würde ich wegen Familienzufuhr bei Eigenkündigung nicht erhalten. Dafür brauche ich einen Termin und müsste alles nochmal mit einem Berater durchgehen.

  2. Antwort Da sich meine Anschrift ins Ausland ändert, müsste ich mich mit der zuständigen Behörde in den Niederlanden in Verbindung setzen um Arbeitslosengeld 1 nach Niederländischem Recht zu beantragen. Ein Formular PDU1 müsste bei der UWV eingereicht werden usw.

Nach meinem logischen Verstand müsste ich Arbeitslosengeld 1 aus dem Land beziehen wo die Arbeitslosenversicherung auch bezahlt wurde. Kennt sich jemand mit der richtigen Vorgehensweise aus?

Vielen lieben Dank !

...zur Frage

Auswandern nach Holland - eine gute Idee?

Schon seit Ewigkeiten ist es mein größter Wunsch, Deutschland für immer zu verlassen bzw. nach Holland auszuwandern !!!  Was haltet ihr davon bzw. hat diesbzgl. irgendjemand n paar Ratschläge für mich ? Freue mich über jede hilfreiche QAntwort

...zur Frage

Auswandern-in den norden?

Ich möchte gerne auswandern,auf jeden fall ist das wichtigste kriterium landschaft und meer sowie die temperatur. Ich mõchte am meer leben,temperatur sollte nicht zu kalt sein- ich möchte im sommer in kurzen sachen rumlaufen können und im meer baden😉 Zur auswahl stehen: Holland Dänemark Norwegen Schweden Holland ist am wärmsten,was ein vorteil ist,norwegen hat aber so tolle landschaft...was könnt ihr mir zu den 4ländern sagen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?