Wie lenk ich mich bei Liebeskummer ab!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liebe Julia, es ist ganz normal, dass man da erst mal Kummer hat und traurig ist...das gehört dazu! Du wirst sehen, dass das von ganz alleine wieder vergeht und in ein paar Wochen wirst Du Dich selber wundern, wie Du so traurig sein konntest. Und wenn Du Dich ablenken möchtest, versuch einfach die Sachen zu machen, die Dir Spaß machen...triff Dich mit Deinen Freundinnen, geh ins Schwimmbad, ins Kino oder was auch immer, dann geht die schlimme Zeit ganz schnell vorbei! :-)

LG

Also ich bin auch erst 14 und mein Freund und ich sind ziemlich glücklich zusammen ;) Und unreif würde ich das auch nicht nennen, es ist doch schön wenn man dann schon verliebt ist und einen freund an seiner seite hat mit dem man alles machen kann.. :D Und gegen liebeskummer habe ich festgestellt hilft es was mit kleinen kindern zumachen (geschwister, cosinen..) die bauen ein mit ihrer süßen art total auf und die zeit vergeht wie im flug glaub mir! ;)

Du kannst nichts erzwingen, vertau auf die LIEBE! Wenn´s eine Chance gibt, wird sie sich schon zeigen! Geduld! Vielleicht hilft Dir Dein Tagebuch? Da kannst Du Dampf ablassen!

Dann lenke dich eben NICHT ab - leide, quäle dich rum, höre traurigste Musik und heule - bis du nicht mehr kannst und nicht mehr willst. Und dann kannst du dich ins neue Leben stürzen !

nimm ne packung schokoeiscream und löffel es hilft vielen mädels ^^

dass bringt meiner ansicht nach übwerhaupt nichts

0

Ich formuliere es mal so: Freunde mit 13 Jahren sind noch übelst unreif

du bist aber nich selber noch 14, oder? (sprich: dein nickname sagt nix über dein geburtsjahr?)

0

der hat schon rechtder -nickname- mit großen beziehungen, aus denen wes werden soll sollte man sich noch ein paar jahre gedulden (3-4)

0

Was möchtest Du wissen?