Wie leicht ist Kohlenstoffmonoxid entflammbar, wie hoch muss der Gehalt in der Luft sein?

2 Antworten

Hallo Bambi789

Die Zündtemperatur:   605°C

Der Zündbereich:   12,5 bis 75 Vol-% CO in der Luft

LG

die Explosionsgrenze liegt zwischen 11 %  .... 76 %

CO Gehalt in der Wohnung zu hoch wegen Gastherme?

Hallo, heute war der Schornsteinfeger in meiner Wohnung und hat den CO Gehalt meiner Gastherme gemessen. es war 1400ppm und die Therme wurde still gelegt. Der Schornsteinfeger meinte 1000ppm wäre das Maximum. Nun meine Frage, sind 1400ppm sehr bedenklich? Wenn der CO Gehalt im Blut zu hoch ist, wird es vom Körper wieder abgebaut wenn man Kohlenmonoxid nicht mehr einatmet, oder sollte ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Kann man Streichhölzer ohne Risiko im Auto lagern?

Hallo, kann man ohne Risiko Streichhölzer ohne Risiko im Auto lagern? Hier gehts vor allem darum, dass es auch bei sehr heißen Sommermonaten risikolos ist. Deo-Flaschen könnten ja u.U. Explodieren. Können sich Streichhölzer selbst entzünden?

...zur Frage

Ist Kohlenmonoxid (CO) schwerer oder leichter als Luft?

Ich habe nun schon beide Ansichten im Internet gelesen. Was stimmt denn nun, ist es schwerer oder leichter?

...zur Frage

Wieviel muss grillkohle in der Dose auf der herdplatte brennen damit Kohlenmonoxid entsteht?

Nach 10 Minuten auf höchster Stufe brennt brennt sprich dampft grillkohle wieviel muss ingesamt brennen damit kohlenmonoxid entstehen kann. Muss die Kohle erst Glühen damit es entsteht oder eine Flamme bekommen ?

...zur Frage

Kohlenmonoxid gefährlich in Räumen

Kohlenstoffmonoxid ist ja tödlich zumindest in hoher Konzentration.

Deshalb sollte man ja NIE in geschlossenen Räumen grillen. Aber warum nicht? Auf den Verpackungen der Holzkohleprodukte steht das wenn man in Räumen grillt, ein Rauchabzug vorhanden sein muss.

Also theoretisch ist grillen (mit Holzkohle) in geschlossenen Räumen möglich, wenn ein Rauchabzug vorhanden ist.

Doch was passiert bzw. wie gefährlich ist es wenn kein Rauchabzug vorhanden ist?

Sind kleine Werte von Kohlenmonoxid auch schon tödlich? , nur das es länger zum Tod dauert z.B. 5-6 Stunden?

Ist ein einziger kleiner Grill schon alleine gefährlich bzw. tödlich oder müsste man schon ein Lagerfeuergroße Mengen an Kohle haben damit es gefährlich ist?

Ich frage weil Bekannte von mir genau dies vorhatten aber denen abgeraten wurde.

...zur Frage

Sicherheitsvorkehrungen bei Umgang mit Kaliumcyanid?

Die Frage geht an alle, die sich beruflich bedingt damit beschäftigen. Bitte keine Vermutungen von Hobbychemikern, die es nur aus dem Lehrbuch kennen.

Ich habe beruflich mit Kaliumcyanid zu tun und die Mengen bewegen sich in der Regel im einstelligen Kilogrammbereich.

Durch mehr Verantwortung werde ich in Zukunft vermutlich häufiger damit zutun bekommen. Bisher (2x) habe ich nur Standard-Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Also Handschuhe, Schutzbrille, Sicherheitsschuhe/Hose.

Vor diesem Zeug habe ich aber Riesen Achtung. Konkret geht es um den Transport von kleineren Mengen (wenige Kilogramm) durch den Betrieb. Deshalb wollte ich fragen ob es begründet wäre, bei dem Transport dieser Chemikalie Staub- oder Gasmasken, Schürze und lange Gummihandschuhe zu tragen. Es staubt zwar nicht und wenn es zu keinem Zwischenfall kommt, ist der Umgang eigentlich sicher.

Aber mit etwas Fantasie kann ich mir auch vorstellen auf der Treppe zu stolpern (=Atmung/Hautkontakt) oder ein Mitarbeiter bringt eine Säure-Probe ins Labor und an einer scharfen Ecke kommt es zum Zusammenstoß(muss ich wohl nicht erläutern).

Also was haltet ihr von meinen Sicherheitsvorkehrungen? Übertrieben oder normal/gerechtfertigt?

Wie wird das in euren Betrieben praktiziert?

Vielen Dank für alle konstruktiven Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?