wie lehrer überzeugen?:SSS

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bitte doch um eine Gelegenheit zeigen zu können, dass du nachgearbeitet hast, zum Beispiel indem du ein Referat hältst oder dich zu einem Thema mündlich prüfen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich gar nicht aber wie wärs wenn du es versuchst, in dem du deinem lehrer genau das sagst was du uns geschrieben hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte deine Lehrerin dir eine bessere Note geben nur weil du deinen Verpflichtungen nicht nachgekommen bist ? Deine Aufgabe ist es , wenn du krank bist, das was im Unterricht besprochen wurde nachzuholen und nur weil du dies nicht getan hast kann sie dir keine bessere note geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag deinem lehrer genau das was du eben geschrieben hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn, ob du noch ein Schlussreferat machen darfst, einfahc ein kleines 2 Minütiges Referat, welches du dann kurz am Anfang der Stunde hälst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterfly1883
01.11.2012, 19:28

aber die noten müssen schon am montag eingetragen werden :S

0

sag der lehrerin, dass du so viel krank warst und das es einfach nicht fair ist, eine 4 zu geben wenn man garnicht mitmachen KONNTE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, da kann man nichts machen. Leider. Du hattest genug Zeit, zu Hause alles nachzuholen und da kannst du deine Lehrerin nicht anbetteln. Aber du kannst ja trotzdem mal fragen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butterfly1883
01.11.2012, 19:27

JA GENAU DAS KONNTE ICH JA NICHT :( ich warr krank..:S

0

frag ob du ein referat machen darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?