Wie legitimierte Ludwig XIV seinen Herrschaftsstil?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man ging früher davon aus, dass die drei Stände gottgewollt waren und es herrschte die Meinung, dass das Leben schwer und schlecht sei, aber man dafür in den Himmel komme, weshalb man auf Erden die Qualen durchlebt ohne sich zu beschweren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacWallace
19.10.2016, 14:42

Danke für den Stern!

0

Er legitimierte es mit dem Gottesgnadentum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nilo71826
03.10.2016, 11:58

Könntest du das bitte etwas konkretisieren ?

0

Koenig von Gottesgnaden,

er war ein Absolutist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?