Wie lege ich meine Fahrerkarte richtig ein also wieherum und so?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ist ein Pfeil drauf auf der Karte diese Seite zu erst der Chip der Karte muss oben sein. Das Gerät wird deine Karte dann einziehen und eine Meldung zeigen in welchem Land du zu fahren beginnen möchtest. Land auswählen Ok drücken losfahrn. wenn du Pause machst immer min. 16min Pause machen sonst schreibt das Gerät die Pause nicht.

Das ist nicht richtig. Der Digitale Tachograd (Ich rede hier vom Hersteller "Siemens VDO" schreibt die Pause immer auf. 15 Minuten, genauso wie 3 Minuten, oder 40 minuten.

Das ist völlig egal! Wichtig ist aber, dass der Tachograph die Lenkzeit auf 00:00h annuliert, sobald 45 Minuten Pause gemacht worden.

Dabei beachtet das Gerät aber nicht die geltenden Sozialvorschrifen, bzgl. dem Pausensplitting, sondern setzt die Fahrzeit auch dann zurück wenn man Beispielsweise 4 mal eine 10 Minutenpause gemacht hat (+5 Minuten :) )

Bzgl. deiner Antwort noch den Tipp: Die Pause wird immer aufgeschrieben, auch wenn das Display dir das nicht korrekt anzeigt, spätestens beim Auslesen der Fahrerkarte, oder erstellen eines Ausdrucks, ist die Pause DEFINITIV in der Länge in der du sie gemacht hast aufgezeichnet. Ob 3, oder 45 Minuten.

Wie sonst könnte die Polizei feststellen, dass du 1 Minute zu kurz gestanden hast ;)

0

der chip nach oben in die pfeilrichtung einschieben. dann kommt in welchem land du anfängst. und dann kommt nachtrag da gehst auf nein. das war es dann und wenn du stehn bleibst immer auf pause drücken sonst hast ein problem. und niemals länger als 1 minute schneller als 90 fahren weil das schreibt der dann auf als verstoss.

Muss Dir leider widersprechen. Wenn Du die Karte einlegst musst Du einen Nachtrag machen, damit die Wochenendruhezeit dokumentiert ist.

0

Lkw fahren und fahrerkarte noch nicht da?

Ich habe heute meinen ce schein bekommen (vorläufigen) Und habe fahrerkarte schon beantragt Könnte so 2tage dauern bis die da ist. Darf ich jz auch lkw fahren obwohl meine fahrerkarte noch nicht da ist? Mit Ausdruck und den ganzen Eintragungen ?

...zur Frage

LKW Fahrerkarte für Beifahrer?

Hallo leute,

ich habe einen Kumpel bei dem ich ab und an mal mitfahre und ihm bei seiner Entladung helfen kann, nun ist meine Frage;

Benötige ich ebenfalls eine Fahrerkarte? Die Fahrt dauert nicht allzu lange und sie liegt außerhalb der Pausen Regelung, also unter 9 Stunden.

Wenn ich doch eine benötige, wo bekomme ich diese?

mfG

 RED

...zur Frage

Fahrerkarte / Führerschein nach Namensänderung

Hallo Leute, heute geht es um die Fahrerkarte und den Führerschein.

Ich habe am Wochenende geheiratet und habe den Namen meiner Frau angenommen, nun muss ich alle Papiere neu beantragen...

die Beamte in der Führerscheinstelle sagt das ich die Karten nicht neu bräuchte und in Deutschland wäre das halt so...

nur ich bin Kraftfahrer und werde mit dem Lkw auch in Österreich, Schweiz, Benelux und Frankreich unterwegs sein...

Muss ich nun weil ich ins Ausland aber immer noch Eu mir nen neuen Führerschein und eine neue Fahrerkarte beantragen oder reicht da die Bestätigung über die Namensänderung vom Standesamt bzw Einwohnermeldeamt???

hoffe jemand kennt sich dahingehend aus...

mfg Edno

...zur Frage

Fahrerkarte nicht ausgelesen

Hallo alle , wollte mal wissen was passiert wenn die fahrerkarte nicht nach 28 tagen ausgelesen wird? meine Firma hat zurzeit probleme mit dem pc und kann nicht auslesen. welche strafen erwarten mich oder die Firma oder was kann ich sonst machen ? wo anders auslesen lassen ? danke langhaariger

...zur Frage

Drucker erkennt papier nicht mehr?

Wenn ich kein papier in das fach lege geht alles sobald ich aber papier einlege geht der papierwalzen nach unten dreht sich aber nicht & es kommt die meldung "kein papier mehr"

...zur Frage

wenn jemand in der Führerschein Probezeit ist(LKW) und kontrolliert wird und hat die Fahrerkarte rausgenommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?