Wie lautet es richtig, ich bin der Auffassung Methode Nummer 1 korrekter, was sagt ihr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Sie möchten in eine Fraktion?"

Das ist auch allein richtig, nur dass eben der Akkusativ genommen werden muss (Frage: wohin?).

"Ach, Sie sind in einer Fraktion?"
Hier wäre die Frage "wo?" angebracht.

Das Hilfsverb "möchte" kann wie können oder wollen auch quasi als Hauptverb benutzt werden. Es ist nicht grundsätzlich ein zusätzlicher Infinitiv erforderlich, wenn nur ein allgemeines Ziel angenommen wird und keine bestimmte Fortbewegungsart od. dgl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Präposition "in" wird entweder vom Dativ oder vom Akkusativ gefolgt. Wenn die Frage lautet "wo" oder "wann", dann folgt der Dativ. Lautet die Frage aber, wie in diesem Fall auch. "wohin", dann folgt der Akkusativ. "Wohin möchten Sie?" Sie möchten in eine Fraktion.

Gruß

Henzy

P.S.: wenn weder "wo" noch "wann" noch "wohin" gefragt werden kann, folgt auch der Dativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide sind Falsch...

aber wenn eine davon richtig wäre, dann wäre es definitiv Nr. 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeeHo1337
18.07.2016, 00:43

Wieso genau sind beide falsch?

1
Kommentar von MarkusGenervt
18.07.2016, 00:43

Richtig. Auch hier fehlt eigentlich das Hauptverb – z.B. eintreten.

1

Ganz klar nr 2
Die/ eine Fraktion heißt es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Klingt" ist irrelevant, wenn man die Sprache nicht richtig gelernt hat. ;-)

Satz #2 ist grammatikalisch korrekt.

Für Satz #1 fehlt ein Verb, denn "möchten" kann in diesem Kasus nur als Hilfsverb verstanden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv nr2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?