Wie lautet diese Formel wenn man sie nach T1 und T2 umstellt?

...komplette Frage anzeigen Hier die Formel  - (Mathe, Formel)

4 Antworten

Zwei Gleichheitszeichen geht nicht, auf dem Bruchstrich, bei deinem zweiten Gleichheitszeichen muss stattdessen entweder ein - oder ein + oder ein * stehen, oder noch was ganz anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in deine Formel gehört ein + anstatt = auf den Bruchstrich;

T1 = (Tm(m2c2+m1c1)-m2T2c2) / (m1c1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dodsble1
17.12.2015, 23:04

Danke :-) und t2 ? :)

0

T1 = (Tm ∙ m1 ∙ c1 + Tm ∙ m2 ∙ T2 - m2 ∙ c2 ∙ T2 / (m1 ∙ c1)

T2 = (Tm ∙ m1 ∙ c1 + Tm ∙ m2 ∙ T2 - m1 ∙ c1 ∙ T1 / (m2 ∙ c2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das ein Gleichheitszeichen auf dem Bruchstrich ? Wie soll das denn gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dodsble1
17.12.2015, 22:57

Das soll ein Plus sein

0

Was möchtest Du wissen?