Wie lautet die Stammfunktion von f(x)=(4x+4) e^-0,5?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn im Exponenten von e ein x fehlt, muss die partielle Integration ran.

Wenn dort kein x fehlt, ist e^-0,5 nur eine Konstante, welche du in die Klammer multiplizierst und dann nach den bekannten Regeln integrierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fehlt da ein x im Exponent von e? Ansonsten ist e^-0.5 auch nur ne Zahl. Ausmultiplizieren und nach Potenz- und Summenregel integrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie die Funktion da steht können Sie es so integrieren:

INTEGRAL((4x+4)e^-0,5)= e^-0,5*(INTEGRAL(4x+4)) (Faktorregel)

Vor dem Integrieren muß man also nicht ausmultiplizieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?