Wie lautet die Lösungsmenge?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da passt etwas nicht, allein wenn man sich die x² anschaut. Links entsteht 0x², rechts 3x². In deiner "Lösung" steht 1x².

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berichtigung - siehe Bild

 - (Mathematik, Physik, Lehrer)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

siehe Bild

 - (Mathematik, Physik, Lehrer)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeroyJenkins87
17.05.2017, 14:55

Sollte es nicht -(12/3)x anstatt -(4/3)x sein?

0

wie ist denn dein Lösungsweg?

Ich komme auf x²+1,5x-5 aber bei mir ist das auch alles sehr lange her.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?