Wie lautet die Formel für die Zinsberechnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dann hilft nur noch eine professionelle Zinsberechnungssoftware wie z.B. der Zinsstaffelrechner EIBL

Joochen 28.02.2012, 21:46

Falsch, das geht auch ohne Software. Die künstliche Intelligenz ist das Ende der natürlichen Intelligenz.

0
     Kapital x Prozentsatz x Tage

Zinsen = ----------------------------

           100 x 360
korruptepolitik 29.01.2011, 17:29

wer hat denn hier alles den Daumen hochgemacht. Da war ja wohl eher eine Zinseszinsberechnung gefragt. Mit der Antwort Thema komplett verfehlt. Das gilt auch für die Daumendrücker

0

Also hier hat Niklaus schon alles gesagt. Schwieriger wird es dann, wenn regelmäßig noch zusätzlich Geld auf das Konto eingezahlt wird.

Eine Zinseszinsberechnung findest du hier: http://www.digitalproducts.de/Zinseszins.php

Was möchtest Du wissen?