Wie lautet die Formel für die Bremskraft (keine hausaufgabe, brauche nur die allgemeine formel hierzu)?

3 Antworten

> die allgemeine formel hierzu

Die gibt es nicht. Es gibt unterschiedliche Formeln, je nachdem, für welchen Fall Du die Bremskraft berechnen willst:

 - Die Bremskraft, die benötigt wird, um ein Fahrzeug auf gegebener Strecke zum Halten zu bringen? In gegebener Zeit zum Halten zu bringen? Oder um eine gegebene Bremsverzögerung zu erzielen?

 - Die maximale Kraft, mit der die Reifen ein Auto bremsen können? Abhängig von Gummimischung und Straßenbelag.

 - Die Kraft, mit der ein fallender Komet gebremst wird?  Oder ein Fallschirmspringer?

 - Die Kraft, mit der ein Flugzeug bei Schubumkehr bremst? Oder eine Mondlandefähre, oder eine Kometenlandefähre?

Man verwendet zur Berechnung der Wirkung der Bremskraft die Formel: Kraft = Masse*Beschleunigung. Woher aber die Kraft stammt, hängt, wie hier ausgeführt, von den Umständen ab und kann auch mehrere Ursachen haben, z.B. bei Aquaplaning oder bei einem Unfall.

1
@weckmannu

Es reicht nicht zu schreiben: keine Hausaufgabe - um antworten zu können, müssen wir die Aufgabe kennen  - dein Pech. @Finni

1

Wenn die Bremskraft konstant ist, dann durch -->

(1 / 2) * m [Kilogramm] * v [Meter / Sekunde] ^ 2 / L [Meter]

m = Masse

v = Geschwindigkeit

L = Bremsweg

F= m*a

a ist die negative Beschleunigung (Änderung der Geschwindigkeit von Fahrt-auf Ruhe-Zustand)

Wie lautet die Formel zur Berechnung des Siedepunktes?

Mit Hilfe der Formel von Clausius-Clapeyron?

...zur Frage

Hausaufgabe: Wie kannst du mit drei Flachbatterien von je 4,5V eine Glühlampe (12V/1,5A) zum Leuchten bringen?

Weiß wirklich nicht was die Antwort wäre.. wäre echt lieb wenn ihr mir helfen würdet :) +eine andere Aufgabe: also die allgemeine Formel lautet doch für die Stromstärken (parallel): I=I1+I2+ ... heißt es also, dass die Stromstärken alle gleich groß fließen? Auch wenn sie geteilt werden ?

...zur Frage

Fotosynthesenformel?

Die Formel lautet ja allgemein:

6 Co2 + 12 H2O ----> C6H12O6 + 6O2 + 6H2O

Unsere Hausaufgabe : Wieso ist die Formel "eigentlich" falsch?

Ich bitte um Hilfe danke im Voraus!

...zur Frage

Eine mysteriöse Formel der Bestrahlungsstärke. Wo kommt sie her?

Hallo liebe Community,

ich mache zurzeit eine Facharbeit in Physik und dabei geht es um diesen Versuch: http://www.leifiphysik.de/themenbereiche/sonne/versuche#lightbox=/themenbereiche/sonne/lb/bestimmung-solarkonstante-alublock.

Ganz kurz: Ich bestrahle mit einer 1000 W - Lampe eine 10x10 cm Metallplatte und ermittle durch eine Formel die Bestrahlungsstärke in W / m². Die Formel lautet so:

c ⋅ m ⋅ Δϑ / A⋅ Δt

Es ist offensichtlich, dass der Zähler die Wärmekapazität beschreibt.. Aber wieso muss ich das durch die Fläche mal die bestrahlte Zeit teilen? Ich habe schon in zig Büchern nachgeschaut, diese Formel habe ich nirgendwo gefunden. Diese Formel habe ich bis jetzt nur in Verbindung mit diesem Versuch gesehen. Auch bei dieser Facharbeit:

(Auf Wunsch werde ich euch den Link dazu schicken, ich kann nicht mehr als 1 Link in einer Frage haben ...)

Aber ich würde bei meiner Facharbeit gerne auch was über die Herleitung erzählen, nur weiß ich nicht wo ich nachschauen sollte. Könnt ihr mir vielleicht dabei behilflich sein?

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Meine Idee: Vielleicht wurde die Formel für Die Wärmekapazität mit einer anderen Formel multipliziert, wo die andere Formel A⋅ Δt im Nenner hat?

...zur Frage

Formel um Zeitdilatation zu berechnen?

Ich suche eine Formel die angibt , wie viel schneller / langsamer die Zeit als auf der Erde vergeht. In der Formel sollte die Geschwindigkeit (+Erdbeschleunigung) sowie Newton angeben sein.

...zur Frage

Wie berechnet man die Bremskraft?

Suche die Formel der Bremskraft, wie berechne ich die?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?