Wie lautet die erste Ableitung dieser Funktionsgleichung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kannst du umschreiben als -->

f(x) = (12 / 25) * x ^ - (5 / 6)

f´(x) = - (5 / 6) * (12 / 25) * x ^ (- (5 / 6) - 1)

f´(x) = - (6 / 15) * x ^ - (11 / 6)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McMonkey
11.02.2016, 21:01

Ich habe allerdings nochmal gerechnet. Kam jetzt auf 0,4*6.Wurzel von 1/x

0

6. Wurzel aus x^5 kannst du auch schreiben als x^(5/6), weil du dadurch teilst muss noch ein minus davor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?