Wie lautet die Definition der Datentypen int und void bei Java?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Java ist der C und C++ Programmierung sehr sehr ähnlich.

void bedeutet, das die Funktion keinen Rückgabewert besitzt. Bei int kommt es auf den verwendeten Prozessor an. Bei einem 32Bit-Prozessor ist int 4 Byte lang und bei einem 64 Bit Prozessor 8 Byte.  Da musst du auch noch zwischen unsigned int und signed int unterscheiden. Wenn nur int verwendet wird, ist das signed int.

Zu Int habe ich noch etwas zu ergänzen: Int beinhaltet alle natürlichen, ganze Zahlen, also alle positiven und negativen Zahlen (einschließlich 0) ohne nachkommastellen, also -1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 usw. Mit nachkommastelle müsstest du den Datentyp double verwenden, der beinhaltet Zahlen wie -2,5 7,927 etc.

Was möchtest Du wissen?