Wie lautet die Anrede einer Ordensschwester im Brief?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ehrwürdige Schwester Anna wäre schon richtig wenn Schwester mit dem Namen den sie vom Übergang von Novizin zur Schwester bekommen hatte so heisst.

Wenn du Anschrift und nur ehrwürdige Schwester Anna verwendest reicht dass zur eindeutige Identifikation im Kloster aus.

Unschön wäre es wenn du sie mit bürgerlichem Namen betitelst

Ich vermute, einfach Schwester Anna würde auch gehen - oder? Du kannst "Verehrte Schwester Anna" schreiben, wenn sie schon älter ist.

Ehrwürdige, sollte das nicht der Äbtissin vorbehalten sein? Klingt gar zu förmlich.

Was möchtest Du wissen?