Wie lautet die Ableitung von f(x)=0,5xhoch4 - xhoch3. Und wie kann ich dazu Hoch-, Tief- und Sattelpunkt berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau mal in Deine Formelsammlung (hast Du hoffentlich).

Dort stehen einerseits die Ableitungsregeln, die Du hier benötigst (Potenz-, Summen- und Faktorregel).

Andererseits findest Du dort bestimmt auch eine Übersicht, in welchen Schritten eine Funktionsuntersuchung möglich ist.

Und: eine Formelsammlung ist i.A. in jeder Klausur erlaubt, so dass Du dann auch immer nachschlagen kannst. Dazu ist es gut, wenn Du Dich vorher ein wenig eingelesen hast :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ableitung ist 4x^3 - 3x^2. Die Tief/Hoch/Sattelpunkte bildest dann mit Ableitung null setzen bzw. zweite Ableitung null setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ushdng
09.01.2016, 11:36

Ich glaub du hast dich vertan. Ich denke, die Ableitung ist 2xhoch3-3xhoch2.

0
Kommentar von hardc0re181
10.01.2016, 00:18

Jap richtig in der schnelle verrechnet ^^

0

Was möchtest Du wissen?