Wie lautet der Trick, bei bestimmten Matrizen die Eigenwerte abzulesen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Diagonal- und oberen/unteren Dreiecksmatrizen hast du die Eigenwerte auf der Diagonalen stehen.

Bei der Jordannormalform kannst du gleich noch alle Vielfachheiten mit ablesen, aber das ist schonwieder viel komplexer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?