Wie lautet der Satzbau richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie: bei Gleichstand (Ich bin genauso groß wie du. (Ich bin genaus groß als du hört sich nicht an.)

als: bei Unterschieden (Ich bin größer als du.)

Du wärst dünner als jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,du wärst dünner ALS jetzt,weil es ein vergleich ist und man es mit WIE nicht beschreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist falsch.

Der Konjunktiv 2 von "sein" in der 2. Pers. Sg. lautet "wärest".

Ansonsten benützt man beim Komparativ immer "als" für Vergleiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atzef
19.03.2016, 13:47

Ups! Laut Duden ist auch "wärst" richtig.

0

Was möchtest Du wissen?